Kundenrezension

33 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ebbe und Flut - Licht und Schatten!, 8. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Die Tote am Watt: Ein Sylt-Krimi (Mamma-Carlotta-Serie, Band 24768) (Taschenbuch)
Erik Wolf, Hauptkommissar der Sylter Kripo, steht vor einer doppelten Herausforderung. Seine Schwiegermutter Carlotta besucht ihn und seine Kinder Felix und Carolin zum ersten Mal auf der Norseeinsel. Kein leichtes Treffen für alle Beteiligten, denn Eriks Frau Lucia verunglückte bei einem tragischen Autounfall tödlich. Noch während Erik Mamma Carlotta vom Hamburger Flughafen abholt, erhält er die Mitteilung, dass in Kampen ein Mord passiert ist. Die reiche Witwe Christa Kern wurde erdrosselt in ihrem Haus aufgefunden. Die Putzfrau des Opfers, Heide Petersen, Christas Schwester Bernadette und Fischhändler Andresen sind die ersten Verdächtigen. Und so beginnen die Ermittlungen. Allerdings nicht nur die der Sylter Kripo. Die neugierige Mamma Carlotta stellt eigene Nachforschungen an.....

Während Mamma Carlotta am Wenningstedter Strand das Phänomen von Ebbe und Flut erkundet, wird der Leser mit reichlich Licht und Schatten in ihrem ersten Fall konfrontiert. Gut gelingt Gisa Pauly die Beschreibung der schwierigen Situation der Kleinfamilie Wolf, die, nicht zuletzt durch Carlottas Anwesenheit, immer wieder schmerzlich an den Verlust von Ehefrau und Mutter erinnert wird. Liebevoll zeichnet die Autorin ihre beiden Hauptfiguren, Erik Wolf und seine Schwiegermutter. Die Konkurrenz der beiden bei der Aufklärung des Falles ist die stärkste Seite dieses Krimis. DNA-Analyse und Kriminaltechnik wetteifern hier mit Schwiegermutters Bauchgefühl......

Einen durchgehenden Spannungsbogen zu schaffen missglückt Gisa Pauly leider. Zu bemüht werden falsche Fährten für den Leser ausgelegt. Personen, die Sylt jahrelang nicht gesehen hatten, kommen mehr oder weniger zufällig pünktlich zur Tatzeit auf die Insel, um fortan als Verdächtige zu dienen. Auch die Auflösung dieses Krimis wirkt mehr konstruiert als logisch.

Hinzu kommen leider einige Handwerkliche Mängel. Dass die Autorin bei mehrmaligem Lesen des eigenen Manuskripts betriebsblind wird, mag man verzeihen. Dass jedoch ein Satz wie "Damit hatte Eriks Missstimmung an diesem Tage seinen vorläufigen Höhepunkt erreicht." sowie einige stilistische Fehler unbeanstandet das Lektorat des Piper-Verlags passieren konnten, erstaunt, und hätte Mamma Carlotta vermutlich ein erschrockenes "Madonna! Incredibile!" entlockt.

Fazit: Eingeschränkte Empfehlung für Sylt- und Krimifans, die bereit sind für nette Charaktere und reichlich Lokalkolorit leichte handwerkliche Schwächen in Kauf zu nehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Solingen

Top-Rezensenten Rang: 1.080.785