Kundenrezension

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hell, warmweiß ähnlich wie Glühbirne, dimmbar, 12. März 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: LED Lampe Kerze DIMMBAR E14 5W ersetzt min. 25Watt Glühlampe echtes warmweiß 2700 Kelvin mit CREE LEDs
Endlich eine LED-Lampe, die wirklich die Helligkeit hat, die angegeben ist. Ersetzt mindestens eine 25-Watt-Birne (eher sogar mehr!) Ich habe 8 Stück davon dimmbar in einem Kronleuchter und es ist insgesamt kaum dunkler als vorher mit 40Watt Glühbirnen. Die Farbtemperatur entspricht ziemlich genau der Glühbirne. Alle Leuchten aus der LEDS-Change-the-world Serie, die ich bisher gekauft habe, haben die gleichen guten Eigenschaften und die gleiche gute Farbtemperatur. Viele andere angebotene China-Produkte haben auch trotz der Angabe 'warmweiß', ein gelb-grün bzw. blaugrün in der weißen Farbe und variieren in der Serie (meine Erfahrung bisher).

Die dimmbaren Leuchtmittel aus dieser Serie haben nicht sofort Licht, sondern brauchen ca. 1 Sekunde 'Bedenkzeit', bis sie aufleuchten. Die nicht dimmbaren Leuchten sind sofort hell. Das gleichzeitige Dimmen der 8 Lampen funktioniert synchron; lediglich bei sehr geringer Dimmereinstellung kurz vorm Ausschalten der Leuchten sind einige Lampen schneller als die anderen.

Wie lange die Leuchtmittel halten und ob die dimmbaren Varianten schneller sterben, wird allerdings erst die Zukunft zeigen.
Leider leuchtet der untere Teil nicht mit, wie bei der Glühbirne - aber ich habe mich schnell daran gewöhnt. Absolut empfehlenswerte Leuchtmittelserie!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.01.2013 02:58:55 GMT+01:00
Felix Radtke meint:
Hallo,

was für einen Dimmer haben Sie verbaut? Kann man einen üblichen Dimmer verwenden, oder benötigt man für LED Birnen Besondere?
Können Sie mir ein bestimmtes Produkt empfehlen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.01.2013 17:19:53 GMT+01:00
HR meint:
Ich habe die Standarddimmer weiter verwendet, den die Hausbesitzer vor mir in den 80er Jahren eingebaut hatten. Das sind elektronische Dimmer der Firma 'Merten', von denen das ganze Lichtschalter- und Steckdosenset in den Räumen stammt.
Der Dimmer hat die Bauart, dass die Helligkeit mit einem Drehknopf geregelt wird und das Ein-/Ausschalten durch Drücken des Drehknopfes erfolgt. Es handelt sich um 'Phasenanschnitt'-Dimmer. Bis jetzt laufen die LED-Lampen seit einem Jahr ohne Probleme damit.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.01.2013 17:23:33 GMT+01:00
Felix Radtke meint:
Danke für die Antwort.

Ein solcher Dimmer macht doch nur Geräusche, wenn die Lampe eingeschaltet ist, oder?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.01.2013 17:28:50 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.01.2013 17:29:42 GMT+01:00
HR meint:
Wenn die Lampe voll hell geregelt ist, macht der Dimmer keine Geräusche. Je stärker man dimmt, desto deutlicher brummt/summt der Dimmer. Aber das machte er auch etwas mit herkömmlichen Glühbirnen. Bei ausgeschalteten Lampen ist der Dimmer stumm.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 78.565