Kundenrezension

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Klein aber ....oh...s[...], 27. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung DV150F Smart-Digitalkamera (16,2 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 6,9 cm (2,7 Zoll) LCD-Display, bildstabilisiert, DualView, WiFi) kobalt schwarz (Elektronik)
+ Qualitativ gibt es optisch nichts auszusetzen,
+ Macht einen Hochwertigen eindruck und sieht Elegant aus.
+ Bedienung der Software ist sehr leicht und Übersichtlich.
+ Das Frontdisplay gefällt mir gut und ist sehr nützlich

- Leider ist das wichtigste die Fotos und davon macht die DV150F keine guten. Erst dachte ich das die Bilder auf dem Display nur nicht so gut aussehen, aber leider sind sie genauso schlecht auf dem PC betrachtet. Jedes Bild was ich machte (ca 25) war nicht richtig Scharf und macht mir einen sehr Pixligen Eindruck. Sämtliche Bildeinstellungen probiert, leider keine Verbessrung. Mein Galaxy S3 macht weit aus bessere Bilder.

- Der Bilderupload zu Skydrive ist schlecht, dauert sehr lange und die Bilder werden komprimiert.
- Schnelle Shots werden ziemlich sicher verwackeln.

Geht leider direkt wieder zurück und habe mich jetzt für eine Canon Powershot entschieden. Zwar ist diese Größer und hat kein Frontdisplay aber die Fotos sind Genial und das für 20€ mehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.04.2013 19:55:37 GMT+02:00
Matthias meint:
Wenn man sich mit Kameras nicht auskennt sollte man sich eben keine kaufen so wie Sie! Die Kamera hat sehr wohl Schärfepunkte die sich beim richtigen durchdrücken des Auslöser auf Bildstellen scharfstellen. Hätten Sie mal lieber die Bedienungsanleitung gelesen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.04.2013 20:21:45 GMT+02:00
UnderKAWA meint:
Mit der Canon Powershot funktioniert alles problemlos.
Ich kenne die fokussierung und habe diese auch mit beiden Kameras getestet.
Die Canon kann und macht es besser und richtig.
Bei Digitalkameras kann man nicht sehr viel falsch machen und ich kenne mich sehrwohl mit den Funktionen aus. Bei Bridge oder Spiegelreflex könnte ich Ihr Kommentar verstehen. Wenn Sie mit dieser Kamera zufrieden sind schreiben Sie doch eine Bewertung statt eines überflüssigen Kommentar.
‹ Zurück 1 Weiter ›