Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vampire mit alten Traditionen, 29. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Flammenmond: Roman (Ein Vampirjäger-Roman, Band 2) (Taschenbuch)
Mich hat der erste Teil "Septemberblut" von Rebekka Pax`s Vampirserie um Julius Lawhead schon begeistert und es stand für mich fest, den 2. Teil muss ich auf jeden Fall auch lesen. Ich hatte jetzt sogar das Glück, ihn über Vorablesen.de als Leseexemplar zu bekommen und musste das Buch natürlich sofort anfangen.

Die Geschichte spielt knapp 3 Monate nach Ende des ersten Teils. Julius Lawhead, der am Ende von Septemberblut eine Strafe wegen Ungehorsam erwartet hat, liegt immer noch eingesperrt in seinem Sarg im Haus seines Meisters. Doch dann wird einer seiner untergebenen Vampire entführt und Julius tobt so lange, bis sein Meister entscheidet, die Strafe war lange genug.

Julius hat in Teil 1 den Vampir Brandon, einen Halbindianer, an sich gebunden. Jetzt wurde Brandon von seinem früheren Meister entführt und Julius - frischgebackener Meistervampir - macht sich, zusammen mit Amber und der Vampirin Christina - der Lebensgefährtin von Brandon - auf den Weg, ihn zu befreien oder auszulösen. Sein eigener Clanherr Curtis Leonhardt unterstützt Julius und man kann die Zuneigung regelrecht spüren die zwischen Meister und Schützling besteht.

Es beginnt eine abenteuerliche Reise mit vielen Höhen und Tiefen. Der Leser erfährt viel über die Gedankenwelt von Julius, Amber und auch von Brandon, dessen Vergangenheit nichts für zarte Gemüter ist. Ob es Julius am Ende gelingt, Brandon aus den Klauen von Nathaniel Coe zu befreien, wird natürlich hier nicht verraten. Spannung Pur kann ich da nur sagen und man kann das Buch kaum aus der Hand legen bevor man nicht das Ende erreicht hat.

Was unterscheidet gerade Julius von anderen Vampiren in anderen Büchern? Er ist kein Superheld und hat oft auch Ängste und Befürchtungen zu versagen und gerade das macht ihn sympathisch. Aber wenn es darauf an kommt, zeigt er jedem seine Zähne um die seinen vor Schaden zu schützen.

Die einzelnen Kapitel werden einmal aus der Sicht von Julius oder von Brandon erzählt. Auch Amber, die "Gefährtin" von Julius hat verschiedene Kapitel. Sie ist nach wie vor noch ein Mensch, aber durch 3 Siegel stark mit Julius verbunden. Im Laufe der Geschichte wächst Amber über sich hinaus und hat wesentlichen Einfluss auf den Verlauf der Geschichte.

Ich finde die Traditionen und Rituale der Vampirwelt in Flammenmond faszinierend und fesselnd - natürlich sind diese auch altertümlich aber die "lebenden" Vampire sind nun mal mehrere Jahrhunderte alt und lebten schon damals in harten Zeiten. Angedeutet wurden diese schon im ersten Teil aber in Flammenmond erhält man noch mehr Einzelheiten. Es kommt oft brutal oder sogar grausam rüber, wenn z. B. ein jüngerer Vampir als "Faustpfand" bei einem feindlichen Vampir leben muss - aber seien wir mal ehrlich, wie war es den im Mittelalter - auch nicht anders.

Wer Vampire liebt, alte und teilweise neue Traditionen mag sollte sich Flammenmond - am besten vorher noch Septembermond - unbedingt kaufen und lesen. Aber eine kleine Warnung - ganz ohne Blut kommt das Buch nicht aus - wäre ja auch langweilig.

Die Serie von Rebekka Pax zeigt mir, auch in Deutschland gibt es sehr gute Autorinnen, die sehr gute Vampirgeschichten schreiben können - und man muss nicht jahrelang auf eine Übersetzung warten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (49 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 8,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 12.380