Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Myron - ein herrlicher historischer Roman, 21. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Myron (Taschenbuch)
Gestern las ich dieses Buch zu Ende und bin restlos begeistert! Myron wurde 1973 von Peter Motram veröffentlicht und ist ein eher unbekanntes Werk. Über den Autor fand ich (außer weiterer Belletristik, die ich allesamt schon bestellt habe), leider kaum etwas.
Myron spielt im antiken Athen (c.a. 410 v. Chr., zur Zeit des Peloponnesischen Krieges von Sparta und Athen). Myron ist ein junger Mann, ein Ephebe (was so viel wie 'Pubertierender' bedeutet) von der Insel Milos (Aphrodites Insel übrigens). Milos ist den Athenern, geführt von Alkibiades (historische Figur und Tatsache), ein Dorn im Auge, da es offenbar mit den Spartanern alliiert war, woraufhin die Athener die Insel belagern und den größten Teil der zivilen Bevölkerung auslöschen (und den übrig gebliebenen versklaven). Myron entkommt, indem er von Piraten aufgenommen wird. Mit 16 führt sein Weg ihn ins verhasste Athen. Somit kommt die Geschichte ins Rollen.
Myron ist ein historischer Roman genau nach meinem Geschmack. Vielfältig und vielschichtig. Das in den Roman eingebaute breitgefächerte Wissen Motrams, der sich zu Studienzwecken lange an der Ägäis aufgehalten hatte, lässt den Leser somit in das Geschehen, in die antike Welt eintauchen und die Geschichte wahrlich miterleben. Motram unterrichtet den Leser über das Leben in Athen, das Denken der damaligen Bürger, ihrer Philosophie, ihrer Politik, gefangen zwischen Oligarchen und Demokraten.
Die Charaktere sind allesamt unterschiedlich und vor allen Dingen tiefgründig und keine stereotypen, einseitigen Personen, wie oft der Fall. Allesamt haben sie schlechte und gute Züge und insbesondere der Hauptcharakter Myron entwickelt sich sehr im Laufe der Story. Und so ist auch die Story: Voll mit überraschenden, oft unvorhersehbaren Wendungen. Zumal die Geschichte keineswegs an nur einem Ort spielt, sondern über Jahre auf der Peloponnes verteilt (Delphi, Olympia').
Motram beschreibt die Umwelt wunderschön und mit Details, wie sie nur ein Kenner nennen könnte. Ich selbst war noch nicht auf Milos, aber auf Paros, einer nahegelegenen Kykladeninsel und konnte mir somit seine Beschreibung nicht nur vorstellen, sondern zustimmen (und die Sehnsucht nach meiner Heimat wieder umso größer werden lassen. ' Wobei ich eine der wilden Thrakier, bzw. barbarischen Makedonier bin, wie im Buch diese Völker benannt werden). Ferner benutzt Motram liebreizende Umschreibungen für Personen, Szenen und insbesondere Liebesakte, die besonders in historischen Romanen beinah inflationär zu sein scheinen. Er beschreibt den Akt kaum an sich, sondern benutzt für die antike so typische Metaphern (ich erinnerte mich beispielsweise an die Szene im vierten 'so glaube ich-, Buch der Aeneis von Vergil. Dido und Aeneas in der Höhle).
Gegen Ende des Buches, entkam sogar eine Träne meinen Augen, was mir bei Literatur nicht oft passiert und spätestens da wusste ich, dass Myron sich zu einem meiner liebsten Bücher avanciert hatte.
Leider kennt Myron wahrscheinlich kein Mensch und ich kenne es auch nur, weil es zufällig den Weg von einem Antiquariat zu meiner privaten Bibliothek fand und auch erst nach Jahren angerührt wurde. Und dann in einem Zug las ich es durch. So ein wunderbares Buch. Ich habe mir nun weitere Belletristik Motrams bestellt und bin gespannt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)


3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Stern
0

EUR 0,01
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 674.193