Kundenrezension

48 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach schön!, 22. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: Das weiße Zauberpferd (DVD)
Eigentlich habe ich mir den Film nur wegen Gabriel Byrne angeschaut und nicht viel mehr erwartet als einen halbwegs unterhaltsamen Kinderfilm: zwei Jungen entführen ein weißes Pferd, welches, wie schon der deutsche Titel impliziert, nicht einfach nur irgendein ordinärer Schimmel ist. Nach kurzer Zeit hat mich die Geschichte aber richtig gepackt, und ich habe sogar Aufmerksamkeit bewahrt, wenn Gabriel Byrne gerade mal keine Szene hatte.
Der Plot ist schnell erzählt: John Reilly gehörte zu den fahrenden Leuten bis zum frühen Tod seiner Frau - seitdem durchlebt er mit seinen beiden kleinen Söhnen den Alptraum der Seßhaftigkeit in Form einer klaustrophobisch anmutenden Sozialwohnung am Rande Dublins. Die Jungen schwänzen die Schule, und Papa Reilly, liebevoller Vater und mürrischer Gewohnheitstrinker (das schließt sich in irischen Filmen ja offenbar nie aus) lebt stets in der Angst, die Obrigkeit könne ihm die Kinder wegnehmen.
Als wie aus dem Nichts ein geheimnisvolles Pferd am Strand auftaucht und den Jungen bis in die Wohnung folgt, sorgt das für verständlichen Unmut unter den Mietern: das Pferd wird beschlagnahmt und an einen Gestütsbesitzer veräußert. In einer spektakulären Aktion entführen die Jungen den Schimmel (oder entführt der Schimmel sie?) und flüchten nach Westen. Seltsamerweise scheint das Pferd genau zu wissen, wohin die Reise gehen soll. Und während Papa Reilly verzweifelt seine Kinder sucht, verfolgt von einem ganzen Schwadron Polizisten und dem erbosten Bestohlenen, erreichen alle Beteiligten einen Ort, wo die Familie Reilly im zweifachen Sinne des Wortes wieder zusammenfindet...
Ich fand den Film echt 'irisch': poetisch, tragisch, märchenhaft und originell, ohne jemals im Kitsch zu versinken, was auch den hervorragenden Darstellern zu verdanken ist. Die beiden Jungen überzeugen, und Gabriel Byrne, für mich sowieso immer ein Grund zum Hingucken, macht sich am besten in kleinen, erzählerischen Filmen wie diesem. Es wäre schön, es gäbe mehr davon!
Einziger Wermutstropfen: die DVD enthält keine Extras. Immerhin ist die englische Originialfassung zu hören, und weil mich der Film wirklich zu Tränen gerührt hat, gibt's von mir die volle Punktzahl.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (25 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 3,26
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Trauma-Land

Top-Rezensenten Rang: 239.613