Kundenrezension

35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Produkt von SONAX!, 31. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SONAX 02112000 (NS) PremiumClass CarnaubaCare D/F/NL/GB (Automotive)
Ich verwende das CarnaubaCare Wachs nun schon seit einigen Monaten auf meinem neuen Fahrzeug. Grund war eine negative Erfahrung mit aggressiven Vogelkot, der sich leider unter starker Sonnenstrahlung in den neuen Metallic Lack einätzte.

Daraufhin beschloss ich mir ein hochwertiges Wachs für die Konservierung zu kaufen. Neben dem teuren Swizöl, bewirbt SONAX sein Produkt damit, auch gegen hartnäckige Verschmutzungen, wie Baumharz, Insekten oder Vogelkot optimalen Schutz zu bieten. Das Wachs ähnelt sehr stark dem aus den USA bekannten und preisgekrönten P21s, auch R222 Carnauba Wachs genannt. Manche tendieren sogar zu der Meinung, es würde sich um dasselbe Wachs mit anderem Label handeln. Das PremiumClass CarnaubaCare lässt sich bei Zimmertemperatur gut auftragen. Mit dem beigelegten Schwamm muss man das Wachs ganz dünn in kreisenden Bewegungen auf den Lack geben. Nach 10 Minuten, wenn sich ein weißer trockener Schleier gebildet hat, kann man das Wachs mit dem ebenfalls beigelegten Mikrofasertuch auspolieren.

Zuvor muss man natürlich den Lack vorbereiten, d.h. Verunreinigungen müssen entfernt werden. Dazu reicht bei mir eigentlich fast immer eine gute Textilwäsche aus. Es gibt von SONAX auch einen Lackreiniger, der ist meiner Ansicht nach aber nur bei hartnäckigen Verschmutzungen (Baumharz, etc.) notwendig oder wenn noch andere Beschichtungen auf dem Lack aufgetragen sind.

Das Ergebnis kann sich nach der Behandlung sehen lassen. Der Lack erstrahlt in schönem Glanz und wirkt gut konserviert. Man kann die Versiegelung auch selbst testen. Einfach die zu überprüfende Lackfläche mit Schwamm reinigen und trockenwischen. Nun den Lack mit klarem Leitungswasser übergiessen: Bilden sich hohe und kleine Wassertropfen, ist der Lackschutz sehr gut. Bilden sich nur flache Wasserlachen, ist kein Lackschutz mehr vorhanden.

Das Wachs von SONAX konserviert ungefähr 5 Monate, je nachdem wie sehr die Konservierung beansprucht wird (Waschstrasse, etc.). Insgesamt bin ich super zufrieden mit dem Produkt. Die Dose ist sehr ergiebig, so dass mit dem Inhalt mehr als 10 Anwendungen problemlos durchführbar sind. Für den Lack ist das Wachs einfach optimal und man sorgt vorallem im Winter dafür das der Lack bei Feuchtigkeit, Salz oder Rollsplitt nicht so sehr leidet.

Ein Manko gibt es allerdings. In dem Produkt werden isoparaffinische Kohlenwasserstoffe (R65, R66) verwendet, um das Wachs verarbeitbar zu machen. Diese Lösemittel sind gesundheitlich nicht ganz unbedenklich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.09.2011 22:32:03 GMT+02:00
cupper54 meint:
P21s ist ein Felgenreiniger !

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.09.2011 22:39:58 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.09.2011 22:49:27 GMT+02:00
Christian meint:
Das ist schön für dich, aber P21S ist auch ein bekanntes Carnauba Wachs. Genauer gesagt ist P21S die allgemeine Bezeichnung für die komplette Produktsammlung einer Firma, mit der diverse Autopflegeprodukte vertrieben werden. Einfach Google anschmeißen - dann bist du schlauer und musst mir nicht mit abenteuerlichen Belehrungen meine kostbare Zeit rauben!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.03.2013 15:59:42 GMT+02:00
Thomas meint:
Da hat er Recht.

Finde es toll, wie schön detailliert die Rezension ist.

Trotzdem möchte ich die Rezension an einigen Stellen mit meinen Erfahrungen ergänzen.
Insbesondere möchte ich dem Eindruck, den sie erweckt, nämlich dass das CC Vogelkot und in der Sonne schmurgelnde Insekten auch nur mittelfristig davon abhalten kann, den Decklack anzuätzen, entgegenwirken. Die Schutzwirkung ist allenfalls super-kurzfristig, ein 2 Stunden in der Mittagssonne bratender Vogelschiss hinterläßt Spuren im Decklack, auch wenn 1 Tag zuvor das CC aufgetragen wurde. Was Klarlack anätzen kann, läßt sich von ein paar Nanometern Wachsschicht nicht lange aufhalten. Mit Insekten das Gleiche.
Ich finde ich die genannte Standzeit von 5 Monaten zu optimistisch. In meinen Tests war nach etwas mehr als 3 Monaten Schluß - und das bei schonender Handwäsche mit einem Lammfellhandschuh und einen milden Shampoo (DODO JUICE Born To Be Mild). Andere Wachse, die teilweise nur die Hälfte kosten (z.B. COLLINITE 476s oder FINISH KARE 1000P) machen das besser, diese hielten bei mir tatsächlich 5-6 Monate.
Weiterhin finde ich eine (maschinelle) Textilwäsche nicht ausreichend als Vorbereitung: Maschinelle Wäschen kommen nie an alle Stellen heran. Dort, wo sie Reste hinterlassen, reibt man sich beim Wachsen den Restschmutz schön in den Lack: Kratzer(chen). Wenn man sich schon die Mühe macht, den Wagen mit der Hand zu wachsen, sollte man ihn auch zuvor mit der Hand ordentlich reinigen, alles andere ist Murks.
Ich bin übrigens auch der Meinung, dass das CC mit dem R222 identisch ist.
Das beiliegende Tuch übrigens sollte man besser für den Innenraum oder die Scheiben verwenden, es ist zu dünn und zu hart für den Lack.

Gruß,
Celsi
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (36 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (25)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 47,99 EUR 42,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent