Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stand by the JAMs, 7. November 2005
Rezension bezieht sich auf: The White Room (Audio CD)
Was mussten sich Jimmy Cauty und Bill Drummond alles an Kritik, Spott, Klagen, Ignoranz und Disrespekt gefallen lassen, um etwas in die Welt zu setzen, das heute längst standard ist. Sampling war zu diesem Zeitpunkt noch ein eher schwach behandeltes Stilelement im Acid House und vor allem Club Bereich. Die sterbenden Disco Hits der 70er und frühen 80er hatten endlich ausgedient. Der Verbund von harten Synths, rockigen Beats und disconostalgischen Vocals war längst an der Zeit.
Ich verstehe nicht, warum die Leute auf KLF gerne als Diebe oder "keine Künstler" bezeichnen. Bereits an diesem Punkt der Zeit war so ziemlich alles auskomponiert, was es zu komponieren gab und KLF sahen die Zukunft mehr in der Fusion des Bestehenden, als in der krampfhaften Neuerschaffung. Reich wollten die zwei auch nie damit werden, viel mehr ein Statement setzen. Nach langjährigen Fusionen ihrer eigener Stücke (die ein Sample-Fizel-Fazel aus bisher Dagewesenem in der Musikgeschichte war), was ohnehin schon wieder ein Statement für sich selbst ist, erschien das Album "The White Room", blank, plain, simpel, einfach eben "The KLF" (Kopyright Liberation Front - auch diesen Begriff sollte man sich mal auf der Zunge zergehen lassen). Um diesen Gedanken bauten sie einen Kult auf, ebenso wieder ein Remix aus bereits bestehenden Ideologien um doppelt zu unterstreichen, dass sie Gegner von "Schwarz/Weiss - Ideologien" waren.
"The White Room" sollte allein schon wegen seiner Geschichte 6 Punkte erhalten können. Unbestritten ist es eines der einflussreichsten Werke der 90er und für solches verdient es auch Respekt. Gefallen müssen die Songs nicht unbedingt, mir tun sie's aber und das obendrein gewaltig. An jeden, der dieses Werk noch nie hörte, kaufen, ich wette, spätestens beim dritten Song kommt das "Aha-Erlebnis" mit "Ach DAS ist KLF? Kenn ich ja schon... Cool!"
Kleines Statement am Rande: The KLF verließen am Höhepunkt ihrer Karriere (gewannen so ziemlich alle Awards, die man sich wünschen kann) das Musikbusiness und löschten darauf hin ihre kommerziellen catalogue-orders, zur After-Awards-Party der Brit Awards ließen sie dies die Besucher und die Welt anhand eines toten Schafs vor der Tür davon wissen. Respekt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Innsbruck, Austria

Top-Rezensenten Rang: 167.007