Kundenrezension

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen teuer, aber gut, 11. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: FURminator deShedding-Pflegewerkzeug für langhaarige mittelgroße Hunde von 9 bis 23 kg, Größe M (Misc.)
Mit meinen ersten beiden Katzen war die Fellpflege eigentlich nie ein Problem, welches zur intensiveren Beschäftigung meinerseits mit den vielfältigen angebotenen entsprechenden Utensilien geführt hätte:
Mein erster Kater pflegte sein Kurzhaarfell selber, freute sich aber insbesondere im Frühling, wenn das "Winterfell" abgestoßen wurde, über eine gelegentliche Behandlung mit einem Gummistriegel oder -handschuh, um überschüssige lose Haare zu entfernen.
Bei meiner Langhaarkatze blieben ausgegangene Haare in der Regel im Fell hängen und wurden von mir mit einem "normalen" Fellkamm ausgekämmt; wenn wirklich einmal Knötchen oder kleine filzige Stellen enstanden, wurden sie von mir notfalls auch mal herausgeschnitten.
Mein jetziger pelziger Lebensgefährte jedoch ist trotz seines "nur" halblangen Felles eine echte Herausforderung:
Die Unmengen von seidenweichen, extrem feinen Haare bleiben nicht im Fell hängen, sondern die abgestoßenen fallen an sieben Tage die Woche jeweils 24 Stunden lang selbständig aus dem Fell heraus.
Der Effekt: zuckerwatteartige Schlieren von feinsten Katzenhaaren auf Bett, Sessel, Kratzbaum, Teppichen, ganze Wolken von Fellflusen, die über glatte Bodenbeläge wie Holz, Laminat, Fliesen oder Ähnliches fliegen - und das alles trotz mehrfachen täglichen Staubsaugens.
Ein Gummistriegel oder -handschuh entfernt leider überwiegend Deckhaar, aber kaum Unterwolle und normale Kämme bringen wenig, da es keine Knötchen im Fell gibt, die ausgekämmt werden könnten.
Mit wenig Hoffnung habe ich nun den "Furminator" ausprobiert - und bin tatsächlich verblüfft.
Die extrem eng stehenden, auch in der "Langhaarversion" überraschend kurzen Zinken gleiten butterweich ohne jegliches Ziepen oder Kratzen durch das Fell und kämmen aus einem Fellmonster Mengen heraus, aus denen man sich locker zwei weitere stricken könnte ;-)
Selbst mein Sensibelchen hat sich zügig an den Furminator gewöhnt.

Was man jedoch wissen sollte:
Der Furminator gleitet so einfach und ohne jeglichen Widerstand durch das Fell, daß es nicht nur ihren Liebling nicht ziept, sondern die ausgekämmten Haare sich auch nicht im Gerät selber verheddern - was zur Folge hat, daß bei der Prozedur Mengen von ausgekämmtem Fell durch die Gegend fliegen, als rupfte man gerade ein Dutzend Hühnchen.
Wer einen Garten oder zumindest Balkon hat, sollte den Furminator eventuell dort benutzen, ansonsten ist nach der Prozedur gründliches Saugen oder Fegen angesagt.
Aber keine Panik: bei regelmäßiger Anwendung wird es besser!
Das Fell meines Katers ist noch seidiger und glatter geworden, als es ohnehin schon war und auch die Fellmengen auf Möbeln und Böden sind merklich weniger geworden.
Einziger Minuspunkt: der unverschämt hohe Preis.
Zwar ist das Gerät schwer und hochwertig gearbeitet und hat einen sehr angenehmen, ergonomischen Griff, aber fast 40 Euro sind schon heftig für so ein bisschen Metall und Kunststoff.
Dafür gibt es einen Punkt Abzug.
Dennoch ist der Furminator das beste Gerät zur Fellpflege, das ich je benutzt habe.
Wen also der hohe Preis nicht schreckt, dem sei der Furminator wärmstens empfohlen!

Ich habe mich übrigens für die Größe M entschieden, die mit etwa sechs cm Kammbreite effektiv, aber dennoch schön "wendig" ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details