Kundenrezension

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen zwiespältig, 19. März 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: White Light Generator (Audio CD)
Ein Sängerwechsel ist immer eine heikle Sache. Trotz oftmaligem Hören des Albums beschleicht mich der Gedanke: Der neue ist nicht schlecht, aber eben lange nicht so gut wie Joe Volk. Irgendwie fehlt mir bei ihm das Charisma (das auch der Interimssänger John Vistic hatte). Obwohl auch der Gesang auf WLG nicht "schlecht" ist, geht er mir nach mehreren Durchläufen stellenweise richtig auf die Nerven (sicher Geschmackssache).
Selbstverständlich habe ich kein zweites "Mankind" erwartet, aber bei WLG stelle ich mir die Frage: Haben CBP schon alles gesagt? Ich höre da Musik mit den typischen Trademarks der Band, doch reicht mir das? Ob diverse Selbstzitate beabsichtigt sind um zu sagen: "Auch mit neuem Sänger sind wir noch dieselben", oder ob schlicht zu wenig neue Ideen da waren?
Es bleibt ein zwiespältiger Eindruck, das Album ist ganz gut gelungen aber auch nicht der große Wurf und kann für meinen Geschmack nicht mit den bisherigen Veröffentlichungen (die ich alle besitze und gerne höre) mithalten. Mit einem anderen Sänger würde es mir zweifellos besser gefallen, und so gehen sich für mich 4 Sterne knapp nicht aus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.03.2014 19:54:38 GMT+01:00
Sehe ich genauso. Die Frage nach dem Sänger ist Geschmackssache.
Einen künstlerichen Input von ihm ist aber definitiv nicht vorhanden.
Ich kann insgesamt keinen Fortschritt erkennen. Im besten Falle Stillstand.
Schade.

Veröffentlicht am 12.05.2014 14:52:24 GMT+02:00
Norbert Wenk meint:
Trifft genau auch meine Meinung.War jetzt gerade beim CBP Konzert in Berlin.Live konnte
dieser Sänger noch viel weniger überzeugen.Kaum Austrahlung.Wirkt sängerisch und als
Persönlichkeit sehr blass.Ein echter Schwachpunkt in dieser sonst guten Combo.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (13 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 36.988