Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kurzweilig - aber auf die Dauer auch langweilig, 6. November 2012
Von 
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Queen Games 6090 - Escape - Der Fluch des Tempels (Spielzeug)
Bevor wir dieses Spiel selbst getestet haben, konnten wir einige Runden beobachten. Zwar sorgt das Spiel am Tisch definitiv für Dynamik und jede Menge Action, auf der anderen Seite ist das Spielprinzip als solches doch recht schnell ermüdend gewesen. Als wir an der Reihe waren, haben wir zwar auch eine Menge Spaß gehabt, allerdings nicht unbedingt die Motivation für eine zweite Runde.
Das Problem des Spiels - neben dem Preis - scheint mir persönlich zu sein, dass es zu viel auf die Würfel ankommt und dabei ist es egal, wieviele Leute würfeln. Die sonstigen Beeinflussungsmöglichkeiten sind doch relativ gering.
Zudem haben wir bei den ganzen Runden, die wir gesehen haben, nur eine einzige Gruppe gesehen, die es geschafft hat. Ich weiß nicht, wie ich auf die Dauer ein Spiel finden könnte, in dem die Wahrscheinlichkeit zu verlieren mit Anzahl der Spieler doch signifikant abnimmt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.11.2012 23:16:58 GMT+01:00
D. Krieg meint:
Es ist ein Würfelspiel mit Würfelglück. Das ist nun wirklich so. Es ist ein Spiel das einfach unterhalten soll. Und das tut es. Auch nach vielen vielen Spielen. Der Preis ist hoch, da stimme ich zu.
Bei einem Spiel was 10 Minuten dauert, ist es doch immer sehr wahrscheinlich, das man es noch ein zweites mal versuchen will (gerade wenn man es nicht geschaft hat). Die Schwierigkeit nimmt nicht ab, indem mehr mitspiele da sind. Die Bedienung um den Tempel zu verlassen, verschärfen sich je nach Spielerzahl (Anzahl der magischen Steine). Des weiteren sind bereits im Grundspiel zwei Erweiterungen: Flüche und Schätze. Diese Erweiterungen verändern das Grundspiel weiter.

Veröffentlicht am 29.11.2013 18:26:45 GMT+01:00
Michael Klaus meint:
Leider stimmt der letzte Satz so gar nicht. Bei einer geringen Anzahl von Spielern kann es schon mal vorkommen, dass man 3 mal alle verbliebenen Würfel als schwarze Masken vor sich liegen hat und das Spiel damit vorzeitig vorbei ist.
Es kann auch mal vorkommen, dass man ewig würfelt und ein bestimmtes Symbol nicht bekommt. Aber das ist schon extrem unwahrscheinlich und richtiges Pech.
Bei höherer Spieleranzahl kommen jedoch die kooperativen Mechaniken gut zum Einsatz. Man kann viel häufiger kleinere Aufgaben zusammen mit jeweils einem Würfelwurf erledigen und bei vielen schwarzen Masken gegenseitig mit goldenen aushelfen. Vor Allem in den ersten Runden ist das den Spielern allerdings noch nicht klar, dass es ein strategisches Element gibt und jeder versucht in eine andere Richtung zu erkunden um schnell den Ausgang zu finden. Das ist natürlich fatal.
Und die Kooperation ist meiner Meinung nach auch pädagogisch wertvoll... weswegen ich persönlich Ihre Rezension als nicht hilfreich eingestuft habe.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (14 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 99,48
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 84.313