Kundenrezension

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch immer (fast) unerreicht! Chereaus "Jahrhundertring", 26. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Wagner, Richard - Der Ring des Nibelungen (8 DVDs) (DVD)
Es ist schon sehr viel gesagt worden über Patrice Chereaus "Jahrhundertring", der 1976 bis 1980 in Bayreuth erst für einen Skandal und dann für Furore sorgte.
Die Sänger dieser Produktion sind nicht die allerbesten, obwohl Donald McIntyre als Wotan Format hat (darstellerisch sowieso, aber auch stimmlich) und Peter Hoffmann (Siegmund), sowie Gwyneth Jones (Brünnhilde) besonders darstellerisch sehr überzeugen! Geradezu genial ist Heinz Zednik: Sowohl als Loge, als auch als Mime (in "Siegfried"). Das ist Schauspiel mit Witz und Klugheit auf höchstem Niveau! Etwas "blasser" bleiben Manfred Jung als Siegfried und Herrmann Becht als Hagen. Wiederum grossartig ist Franz Mazura als Gunther!

Der eigentliche "Star" dieser Produktion ist aber Patrice Chereaus grandiose Personenregie: Dieser Ring ist schauspielerisch vermutlich bis heute das Beste, was es zu sehen gibt - und das noch dazu in absolut stimmigen Bühnenbildern, die das Zeitater der Industrialisierung als "Grund-Motiv" haben. Man nehme nur einmal die Dialoge zwischen Loge und den anderen Göttern im "Rheingold" - da ist jede Regung, jede Geste durchinszeniert und spannungsgeladen. Oder die Konflikt-Szene zwischen Wotan und Fricka im 2. Akt der Walküre - enorm spannend - genauso, wie die "Todesverkündung" Brünnhildes an Siegmund im 2. Akt der Walküre - selten habe ich etwas in seiner ganzen Tragik so berührendes gesehen, gar nicht zu sprechen von der Abschiedsszene zwischen Wotan und Brünnhilde im 3. Akt der Walküre: McIntyre und Jones in darstellerischer Höchstform!
Und so geht es im "Siegfried" weiter: Unerreicht genial ist Heinz Zedniks Darstellung des Mime! Da steckt so viel Komik, so viel Spielfreude drin! Unglaublich gut!
Ein weiteres, sehr einprägsames Bild ist die Szene aus der "Götterdämmerung", in der Gunther (Franz Mazura) Brünnhilde (Gwyneth Jones) in die Gibichungenhalle führt - wie einen Engel mit gebrochenen Flügeln! Toll!
Es mag inzwischen Ring-Inszenierungen geben, die nah an Chereaus Meisterwerk heranreichen (z.B. Anthony Pilavachis Ring aus Lübeck oder der "Copenhagen-Ring" von Kasper Bech Holten), wirklich in Gänze übertreffen konnte die Chereau-Inszenierung bisher immer noch niemand!

Jammerschade nur, dass es den Chereau-Ring nur in so (schlechter) DVD-Qualtät gibt! Wo lagern die Originalaufnahmen?? Wäre es nicht an der Zeit, zum Wagner-Jubiläum 2013 endlich den Chereau-Ring neu auf BluRay herauszubringen??! Ich wäre einer der ersten Käufer!

Fazit: Absolut empfehlenswert - der Kauf lohnt sich allemal, trotz Mängeln in der Bildqualität! Idealer "Ring" auch für Wagner-Neulinge, weil nicht zu viel "umgedeutet" wird, aber die Regie dennoch modern ist - und vorallem spannend! Ein gutes Gegen-Beispiel für all diejenigen, die denken, Wagner-Opern wären vorallem lang und langweilig. Chereau beweist, dass das Gegenteil der Fall ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (18 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 96,99 EUR 95,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 85.270