Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung Freiberufler/Selbständige, 6. Mai 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Taxman 2012 (Version 18.00) (für Steuerjahr 2011) (DVD)
Ich habe nach einigen Jahren Abstinenz mal wieder Taxman benutzt, da ich meinte, Geld für den Steuerberater sparen zu müssen.

Ich finde es zum einen schon schlimm, dass es keine Schnittstelle zu Lexware buchhalter gibt, um sich wenigstens die Eingaben zur EÜR zu sparen. Das sollte beim gleichen Hersteller doch nicht so schwierig sein?

Die Erklärung für das letzte Jahr war schon eine Tortur, da es einige Ungereimtheiten gab, die ich nur mit Hilfe des Supports (ich habe sowas eigentlich noch bei keiner Software gebraucht!) zu lösen waren, wobei auch der nette Supporter das Problem nur mit trial-and-error einkreisen konnte.

Ich habe dann die Daten für die Erklärung 2011 übernommen und dachte, das würde es einfacher machen. Von wegen! Der Taxman-Steuerprüfer sagt "alles bestens", obwohl in den EÜR Kosten für ein Arbeitszimmer auftauchen, das in diesem Jahr nicht mehr angegeben wurde. Der Betrag lässt sich aber nicht löschen (was der Supporter nach einer halben Stunde ebenfalls feststellt).
Ok, dann muss ich halt dem FA erläutern, dass die Kosten manuell rauszurechnen sind (die werden sich freuen).

Jetzt wollte ich die Erklärung bei Elster einreichen, aber geht nicht, weil angeblich die Summen der Einnahmen nicht den Einzelwerten entsprechen. Leider kann man damit wenig anfangen, da die Summen ja von Taxman automatisch generiert werden. Wieder eine halbe Stunde kostenpflichtiger Support, auch der Supporter nach hilflosen Versuchen mit trial-and-error vor einem unlösbaren Rätsel.

Die ganze Erklärung muss nun ausgedruckt eingereicht werden.

Ein weiteres Highlight ist die Umsatzsteuererklärung. Das Modul ist allen Ernstes nicht in der Lage, die Daten aus der EÜR zu übernehmen. Nicht einmal die Stammdaten (Adresse, Steuernummer). Das muss alles nochmal per Hand eingegeben werden. Wenigstens hat hier die Übertragung mit der Elster funktioniert.

Das darf doch alles bei der 18.(!) Programmversion nicht mehr passieren. In den Jahren sollte doch so ziemlich alle Konstellationen aufgetaucht sein.

Fazit: Wer umsatzsteuerpflichtig selbstständig ist, tut sich meiner Meinung nach mit Taxman keinen Gefallen. Die zusätzlichen Probleme, die dieses Programm aufwirft, verursachen soviel Ärger, (Arbeits-)Zeit- und Geldverlust, dass der Steuerberater davon locker bezahlt werden kann. Für Arbeitnehmer mit einfachen Steuerkonstellationen, die einfach nur ihre Fahrtkosten, Sonderbelastungen und Arbeitszimmer absetzen möchten, mag die Software super sein. Da kann ich aber auch gleich zu einem kostenlosen Programm greifen.

Ich geh jedenfalls wieder zum Steuerberater und nutze die gesparte Zeit zum Geldverdienen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 155.395