Kundenrezension

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Neue Italo-Western Serie von KOCH Media, 11. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Italowestern - Enzyklopädie No. 1 [4 DVDs] (DVD)
KOCH Media startet also unter dem Titel "Italowestern-Enzyklopädie" eine neue Italo-Western Serie. Enthalten sind in dieser Box vier Filme:

SCHWEINEHUNDE BETEN NICHT ****
Knapp nach Ende des Bürgerkriegs wird Brains (John Garko) Frau von marodierenden Soldaten getötet, er selbst wird schwer verletzt. Daniel (Sean Todd), ein Bürgerkriegsveteran, findet und pflegt den verletzten Brain. Gemeinsam mit Robert, Daniels Bruder, ziehen sie eine Weile gemeinsam durchs Land, auf der Suche nach Arbeit und auch den Mördern. Durch seine Verletzung kann sich Brian nicht mehr an die Gesichter der Mörder erinnern, was ihn verzweifeln lässt. Das Ereignis hat ihn auch psychisch gebrochen und er tötet recht leichtfertig. Bald trennen sich die Wege der Freunde. Während es Daniel und Robert zu Sheriffs bringen wird Brain schließlich sogar steckbrieflich gesucht.

Italo-Western aus dem Jahr 1969 unter der Regie von Mario Siciliano. Ursprünglich wurde recht viel gekürzt, betroffen hat es vor allem Handlungsstränge mit Sean Todd. Der Film ist nun erstmalig deutschsprachig und ungekürzt auf DVD zu sehen. Bisher fehlende Szenen sind mit italienischem Originalton mit deutschen Untertiteln. Ein düsterer, bedrückender Western. Für mich der interessanteste Film der Box.

DREI HALUNKEN UND EIN HALLELUJA **
Rivalisierende Banditen sind hinter einem indianischen Goldschatz her.

Italo-Western aus dem Jahr 1970 unter der Regie von Mario Bava. Der Film ist auch unter Roy Colt und Winchester Jack bekannt. Mario Bava ist eigentlich mehr im Horror Genre zu Hause (Die Stunde, wenn Dracula kommt; Planet der Vampire) und für seine kunstvolle Farbdramaturgie und Kameraarbeit bekannt. Besondere Impulse hat Bava dem Italo-Western aber nicht gegeben. Der Film ist erstmalig deutschsprachig auf DVD erhältlich, aber eigentlich recht belanglos und uninspiriert. Er zeichnet sich vor allem durch schnoddrige Sprache aus. Für mich der schwächste Film der Box.

AMIGOS ***
Ein dem Glück nachlaufender Mario Adorf wird vom Draufgänger Giuliano Gemma, der von nach Rache dürstenden Banditen verfolgt wird und der nicht der ist der er ursprünglich vorgibt zu sein, in Abenteuer verstrickt was sie letztlich zu Freunden macht.

Italo-Western aus dem Jahr 1968 unter der Regie von Giulio Petroni. Man merkt die routinierte Handschrift des Regisseurs von dem auch die Filme Von Mann zu Mann und Tepepa stammen. Insgesamt ist der Film vom Stil her aber ein wenig uneinheitlich. Anfangs, in der Schlussphase, und auch mal dazwischen ein harter Italo-Western, überwiegen dazwischen komödiantisch "seichtere" Elemente im Stil von Bud Spencer und Terence Hill. Durchaus interessant und kurzweilig, Giuliano Gemma und Mario Adorf harmonieren auch gut, letztlich aber trotzdem nur Genredurchschnitt. Musik stammt von Ennio Morricone. Amigos wurde früher schon einmal veröffentlicht, allerdings mit schlechter Bildqualität und in um 10 Minuten gekürzter Version.

SHAMANGO ***
Bandenführer (Eduardo Fajardo), der sich als Colonel aufspielt, will sich eine Stadt an der Grenze zwischen USA und Mexiko, über deren endgültige Landeszugehörigkeit gerade von Regierungsvertretern verhandelt wird, unter den Nagel reißen um an das in der Bank gelagerte Geld zu kommen. In der Stadt ist auch Joe (Anthony Steffen) der als Glückspielender Gentleman vorerst recht harmlos wirkt. Als jedoch dessen Bruder ermordet wird beginnt er sich an den Mördern zu rächen.

Italo-Western aus dem Jahr 1967 unter der Regie von Giorgio Stegani (Adios Amigo, Die letzte Rechnung zahlst du selbst). Der Film wurde früher schon unter Der Rächer bin ich - Gentleman Joe veröffentlicht. Hier wurde das Bild digital überarbeitet und ist besser. Solider Genredurchschnitt mit einem etwas ungewöhnlichen Ende. Musik stammt von Bruno Nicolai.

Detaillierte Informationen zu den in der Box angebotenen Filmen erhält man im Internet auch auf spaghetti-western.net

Hoch anzurechnen ist KOCH Media, dass es im Bereich Italo-Western - einem Genre das nicht gerade mit hohen Absatzzahlen gesegnet ist - mit der Italowestern-Enzyklopädie eine neue Serie startet. Dass dies in einer Box-Ausgabe mit jeweils vier DVD erfolgt, ist wahrscheinlich wirtschaftlich begründet. Optimal finde ich es nicht, dass ich eine Box mit vier Filmen kaufen muss, von denen mich vielleicht nur ein oder zwei interessieren. Denn auch als Fan dieses Genres kaufe ich mir nicht jeden Film. Fairerweise muss man sagen, dass sich KOCH Media bemüht auch einen Gegenwert zu bieten: Ton und Bildqualität sind, wie von KOCH Media gewohnt, gut. Zwei Filme liegen erstmalig deutschsprachig als DVD vor und zwei Filme in qualitativ verbesserter Neuauflage (früher schon veröffentlicht jedoch mit schlechterer Bildqualität und tw. gekürzt). Jede DVD beinhaltet zudem diverse Extras, wie unterschiedliche Sprachversionen, Featurettes, Trailer, Bildgalerien.

FSK Hinweis ist aufgeklebt und lässt sich mit viel (!) Vorsicht entfernen. Zumindest bei mir gelang dies nicht ohne leichte Spuren zu hinterlassen.

Die Box als Gesamtpaket bewerte ich mit 3,5 Sternen die ich aus Anerkennung für die Bemühungen den Fans eine neue Italo-Western Serie anzubieten auf 4 Sterne aufrunde.

Etwa zu Zeitpunkt meiner Rezension, kurz nach Erscheinen der Box, war diese bei Amazon kurzzeitig nicht erhältlich, was von Drittanbietern sofort mit Abzockversuchen zu Preisen zwischen EUR 50,00-70,00 honoriert wurde, die auf einmal alle die Box originalverpackt liefern konnten. Das finde ich ärgerlich.

Resümee: KOCH Media startet also unter dem Titel "Italowestern-Enzyklopädie" eine neue Italo-Western Serie und bietet dafür eine Box mit vier Filmen an. Die Filme selbst sind von recht unterschiedlicher Qualität, die man als Genre-Fan im Gesamtpaket erwerben "muss". Es ist aber hoch anzurechnen dass zwei deutschsprachige DVD Erstveröffentlichungen dabei sind und die anderen Filme ungekürzt und digital überarbeitet angebotenen werden. Eher eine Box für Genre-Fans als für jemand der sich nur ab und zu einen Italo-Western ansieht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.04.2013 00:20:18 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.04.2013 00:26:00 GMT+02:00
Chaldroi meint:
Interessantes Phänomen: Kaum ist die Rezension veröffentlicht und schon gibt es eine "nicht hilfreich" Bewertung. So wie überhaupt die letzten vier zu dieser Box veröffentlichten Rezensionen alle eine "nicht hilfreich" Bewertung ausgefasst haben. Das finde ich ärgerlich und auch ein wenig seltsam.

Nur weil ich eine Rezension verfasse muss diese natürlich nicht allen Lesern gefallen, das ist schon klar. Ich will nicht so vermessen sein meine Rezensionen als unfehlbar anzupreisen. Aber manchmal würde ich schon gerne wissen warum jemand auf den "nicht hilfreich" Button drückt. Habe ich bei dieser Rezension unbrauchbare Informationen geliefert? War jemand gar überfordert den umfangreichen Text zu lesen? Oder ist es einfach lustig eine Rezension die auf Grund der Sortierlogik von Amazon an erster Stelle aufschien durch eine negative Bewertung wieder von dort zu entfernen?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 49,99 EUR 42,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Chaldroi
(TOP 1000 REZENSENT)   

Ort: Wien

Top-Rezensenten Rang: 964