Kundenrezension

27 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannende Lektüre, 21. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Inferno: Thriller (Kindle Edition)
Ich habe "Da Vinci Code" und "Illuminati" so richtig verschlungen bzw aufgesaugt. Das waren zwei spannendste Bücher, die ich je gelesen habe. Nach den ganzen negativen Rezensionen zu "Das Verlorene Symbol" wollte ich meine Meinung über Dan Brown nicht auf die Probe stellen und habe das Buch nicht gelesen.
Jetzt aber habe ich entschieden das neue Werk "Inferno" zu lesen um selber urteilen zu können.
Meine Menung zu dem Buch ist etwas gespalten.
Einerseits reicht das Buch in keiner Weise an die beiden ersten Robert Langdon Bücher. Andererseits ist "Inferno" schon sehr spannend und unterhaltend.
Mein grösster Kritikpunkt an das Buch: als leser, fühlt man sich fast das ganze Buch lang (fast bis zum Ende, oder bis zum letzten Viertel) etweder verarscht oder als für dumm verkauft.
Da hat man als Leser das Gefühl, dass die gesamte Logik nicht stimmt und dass die Hauptpersonagen ja nicht so blöd sein können, wie es fast das ganze Buch lang scheint.
Gegen Ende wird dann alles erklärt, und im Nachhinein stimmt alles dann komplett überein, und Logik ist auch da. Aber ich muss ehrlich sagen, wenn das nicht Dan Brown gewesen wäre, sondern irgendein (für mich) unbekannter Author, hätte ich in der Mitte des Buches aufgehört zu lesen! Das wäre mir teilweise echt zu doof gewesen!
Aber ich habe es bis zum Ende gelesen und muss letztendlich sagen, dass mir das Buch doch sehr viel Spaß gemacht hat, ich wurde sehr gut unterhalten und da nach dem Durchlesen auch die gesamte Logik stimmt und sich keine Unstimmigkeiten bei mir im Kopf breitmachen, finde ich das Buch letztendlich sehr gelungen.

Deswegen mein Appel an Leute, die das Lesen zu früh aufgegeben haben (da gibt es einige Rezensionen, wo man das liest), bitte lest das Buch zu Ende! ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.05.2013 14:20:11 GMT+02:00
Jacko_2011 meint:
Gut, dass das mal jemand so auf den Punkt bringt! Ich hatte Gelegengenheit, den neuen Brown in fünf Tagen am Stück durchzulesen. Ab ca. Seite 500 kam ich ins Stocken und war durch stetiges Zurückblättern bemüht, mich von dem Gedanken zu lösen, dass der Autor mich veräppeln will, weil zuvor geschilderte Personenpespektiven wie Kartenhäuser in sich zusammenfielen. Man muss sich dann zusammenreißen, weiterlesen und schließlich kriegt der Autor die Kurve und kann alles erklären. Aber für mich war das ganz knapp am Scheitern vorbeigeschrammt.

Veröffentlicht am 24.05.2013 14:20:46 GMT+02:00
Jacko_2011 meint:
Gut, dass das mal jemand so auf den Punkt bringt! Ich hatte Gelegengenheit, den neuen Brown in fünf Tagen am Stück durchzulesen. Ab ca. Seite 500 kam ich ins Stocken und war durch stetiges Zurückblättern bemüht, mich von dem Gedanken zu lösen, dass der Autor mich veräppeln will, weil zuvor geschilderte Personenpespektiven wie Kartenhäuser in sich zusammenfielen. Man muss sich dann zusammenreißen, weiterlesen und schließlich kriegt der Autor die Kurve und kann alles erklären. Aber für mich war das ganz knapp am Scheitern vorbeigeschrammt.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (1.747 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (891)
4 Sterne:
 (320)
3 Sterne:
 (249)
2 Sterne:
 (151)
1 Sterne:
 (136)
 
 
 
EUR 8,49
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Konstanz

Top-Rezensenten Rang: 4.411