Kundenrezension

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Blueprint, 28. Januar 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Blueprint (Audio CD)
Das Studioalbum Blueprint erschien im Februar 1973 nach Live in Europe. Meiner Meinung nach unterscheidet es sich irgendwie von anderen mir bekannten Gallagher-Platten. Es scheint mir weniger rauh, obwohl es auch hier an rockigen Stücken nicht fehlt. Die Rory-Gallagher-Band ist von nun an bis etwa 1976 nicht mehr das altbekannte Power-Trio, sondern ein Quartett, indem vor allem dem Piano und den Keyboards von Lou Martin viel Raum gegeben wird.
Die Platte beginnt kraftvoll rockend mit Walk on Hot Coals, das m.E. ein wenig dem etwas späteren Tattoo'd Lady ähnelt.
Es folgt die sehr melodisch swingende Ballade Daughter of the Everglades, ein weiterer Höhepunkt dieser Platte.
Anschließend Big Bill Broonzys Banker's Blues, der uns an den Anfang des 20. Jahrhunderts, in das Ambiente verrauchter Saloons zurückversetzt. Klavier, Akustikgitarre, Mundharmonika. Und eine schöne Geschichte mit einem gut gemeinten Ratschlag:
If you've got money on the bank, don't let your woman draw it out, `cause she'll take all your money and then she'll kick you out.
Hands Off ist eine beherzte Rock&Roll-Nummer. Race The Breeze erfreut den Hörer mit einer feinen Slide-Gitarre und einem wiederum swingenden Piano.
Wahrscheinlich als Höhepunkt der Platte gedacht, erstreckt sich Seventh Son Of A Seventh Son nach einer schön schrägen, fast psychedelischen Einleitung über stramme acht Minuten. Das im Vordergrund stehende Rock-Motiv wird allerdings für meinen Geschmack zu sehr in die Länge gezogen. Ich könnte mir vorstellen, dass etwas mehr Abwechslung dem Stück gut zu Gesicht gestanden hätte, obwohl die wiederholt eingestreuten Piano-Passagen und vor allem am Ende das Gitarrensolo mit Rorys begleitendem Gesang und Saxofon einen nicht zu leugnenden Glanz versprühen.
Der folgende Unmilitary Two Step ist eine akustische Ragtime-Nummer, die erneut Rorys musikalische Versiertheit und Treffsicherheit belegt.
Abgerundet wird das Album von einer fast zu süßen Country-Nummer: If I Had A Reason. Ein Liebeslied, warum nicht? Fast zu schön für diese Welt, dieses Zwiegespräch zwischen Oldtime-Piano und Slide-Gitarre.
Das ursprüngliche Cover der LP (ein Schaltplan von Rorys Verstärker?) finde ich übrigens schöner als die etwas blasse CD-Ausgabe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.9 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 46.864