Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More MEX Shower roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Qualität und Präzision sind etwas anderes..., 28. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: AEG VL 5529 Tisch-/Wand-Ventilator (Werkzeug)
Den AEG VL 5529 habe ich vor 2 Tagen bei einem örtlichen Händler erworben.

Den Zusammenbau habe ich als relativ fummelig empfunden. Um möglichst viele Geräte transportieren zu können, wurde auf eine besonders schmale Verpackung geachtet, weshalb selbst der Standfuss mit dem Gerät verbunden werden muss. Besonders vertrauenerweckend wirken die kleinen Plastiknasen, in die das Gehäuse mit den Bedientasten eingeklickt werden muss nicht. Naja, mit besonderer Vorsicht ist es unfallfrei und ohne dass etwas abgebrochen ist, gelungen. Gnadenlose Gewinnmaximierung ist eben alles; schon nervend, wenn man als Kunde das Ding nicht vormontiert aus der Verpackung ziehen und nach Anschluss ans Stromnetz sofort nutzen kann sondern stattdessen erst mal mehr als ein halbes Dutzend Teile, die noch nicht mal besonders passgenau sind, zusammenfummeln muss.

Die beiden Verbindungsstücke mit denen der Propeller auf die Motorachse fixiert wird, sind aus federleichtem simplem Plastik und waren meiner Einschätzung nach in ihrem vorigen Leben sicher mal eine Duschgelverpackung. Sinnig ist die Tatsache, dass das hintere Zentrierstück über ein Rechts-, das vordere Plastikteil mit dem der Propeller dann endgültig festgezogen wird, über ein Linksgewinde verfügt.

Der Korb wird mittels zweier Halteklammern und einer Minischraube, die mühsam im unteren Bereich angeschraubt werden muss, befestigt. Fraglich, warum es hier nicht mal für drei Klammern gereicht hat... - die fummelige Minischraube samt Mutter für deren Befestigung man schon filigranes Werkzeug oder gute Nerven benötigt ist natürlich sicher billiger als eine weitere Befestigungsklammer. Wahrscheinlich würde seitens des Herstellers bei Verwendung eines dritten Klammerverschlusses die gesamte Kalkulation für dieses Spitzenprodukt über den Haufen geworfen.

Größtes Problem an unserem Gerät ist die Tatsache, dass nur die Stufe 3 funktioniert. Ich habe mir daraufhin hier mal die Rezensionen angesehen und festgestellt, dass das kein Einzelfall ist. Auch habe ich den Ratschlag befolgt, die oben erwähnten Befestigungselemente nicht zu fest anzuziehen: Keine Verbesserung... Stufe 1 funktioniert überhaupt nicht, Stufe 2 nach Lust und Laune mal so leidlich, dann wieder überhaupt nicht oder nach Umschalten von 3 auf 2 bleibt der Propeller nach kurzer Zeit einfach komplett stehen. Der einzig positive Aspekt ist die Tatsache, dass der Ventilator auf Stufe 3 relativ leise läuft.

Ich nutze im Büro einen Tischventilator gleicher Größe der Firma Fakir, den ich vor 10 Jahren gekauft haben. Das Teil läuft seitdem in jedem Sommer bei hohen Temperaturen täglich 10 Stunden am Stück, ist aus vergleichsweise stabilem Kunststoffmaterial gefertigt und nicht aus billigem Glanzplastik wie das AEG-Modell, dem man Plastikrecycling schon ansieht, sondern kommt in mattem Finish daher, das auch nach mehrjährigem Gebrauch noch gut aussieht. Außerdem war damals kein derart fummeliger Zusammenbau erforderlich. Ich bin mir sicher, dass der auch noch in ein paar Jahren so wie es sein soll auf allen Lüftungsstufen tadellos funktioniert. Leider kann ich nicht mehr sagen, wieviel ich vor zehn Jahren im Jahrhundertsommer 2003 dafür bezahlt habe. Aber ganz sicher auch nicht viel mehr als 20 €, denn der Elektronikgroßmarkt mit dem Ringplaneten im Logo war ja auch damals schon immer ziemlich preiswert.

Der AEG VL 5529 ist jedenfalls im Vergleich dazu eine einzige Enttäuschung, das Geld nicht wert und ein weiterer Beweis, dass Elektronik heutzutage zum Großteil absoluter Billigkram und nicht mehr mit der noch vor 10 Jahren zu erschwinglichen Preisen angebotenen Qualität vergleichbar ist. Präzision und störungsfreie Funktionsweise sowie benutzerfreundliche Montage sieht meiner Ansicht nach jedenfalls deutlich anders aus. Eine lange zufriedenstellende, störungsfreie Funktion ist so einem Gerät, welches schon im Neuzustand für Ärger sorgt, wohl kaum zuzutrauen.

Ich werde das Teil jedenfalls reklamieren und kann vom Kauf nur abraten. Der momentan (am 28.07.2013 um 7.52 h) hier aufgerufene dreistellige (!!!) Preis (geht's noch?) ist ein Witz... aber ein ganz schlechter...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]