wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kundenrezension

59 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kein wirkliches Prequel - sondern etwas Eigenes!, 24. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Caprica - Die komplette Serie [6 DVDs] (DVD)
Wer ein Prequel, so wie z.B. Episode 1 für Star Wars, oder zumindest ähnliches wie in Battlestar Galactica erwartet, der ist bei dieser Serie völlig falsch. "Caprica" spielt zwar 58 Jahre vor den Ereignisse der Neuinterpretation von BSG, erzählt aber völlig eigenständige Geschichten. Diese haben weniger mit Roboterkriegen und Weltraum zu tun, sondern handeln eher von Terrorismus und deren Motiven, Wirtschaftskriminalität und den Machenschaften von Vorständen, zeigen "Mafia"-ähnliche Verwicklungen, Glaubenskriege und Religiosität als Vorwand von Macht und stellen nicht zuletzt virtuelle Realität, künstliche Intelligenz und deren Folgen dar. Klingt kompliziert und ist es auch - aber gerade deshalb tausendmal besser als das naive Geballere manch anderen Serien.
Man darf sich das Ganze vorstellen als überlange zusammenhängende Geschichte in der mehrere parallele Handlungsstränge verfolgt werden, mal mehr oder weniger verknüpft.
Ganz spärlich tauchen einige Verweise auf die spätere Serie Battlestar Galactica auf - die Geschichte, wie es zu den Zylonenkriegen kommt wird in Caprica überhaupt nicht erzählt (das hatte man sich vermutlich für spätere, dann abgesetzte Staffeln aufgehoben.)
"Caprica" zeichnet sich ebenfalls dadurch aus, dass es keine einfache Einteilung in Gut und Böse gibt, sondern mehr oder weniger alle Protagonisten aus vermeintlich edlen Motiven falsche, manchmal sogar pervers böse Entscheidungen treffen.
Schade, dass es bei der einen Staffel geblieben ist - vielleicht eben wegen einiger komplexer Elemente nicht so massentauglich.
Das Bild ist bei der DVD wirklich gut, besser als in BSG (vielleicht auch weil keine Weltraumszenen) dynamische Handkamera, aber nicht so sehr verwackelt.
Fazit: Kein Actionfilm sondern eine interessante, teils philosophische Reise in die Abgründe der "menschlichen" Seele mit ein bisschen Action.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.09.2014 10:34:07 GMT+02:00
Aufgrund dieser gelobten Rezension habe ich es bisher vermieden die Serie zu schauen, obwohl ich sie schon vor 1-2 Wochen kaufte, daher mal einen kurzen Kommentar als Ergänzung.
Wer glaubt, dass Caprica wenig mit BSG zu tun hat, hat beide Serien aus meiner Sicht nicht verstanden! Caprica führt die tiefen, gesellschafts- und menschheitskritischen Themen fort, die auch genau so bei BSG im Mittelpunkt standen. Genau so wenig, wie es in BSG in erster Linie um Roboterkriege und Weltraumschlachten ging, geht es in Caprica um Wirtschaftskriminalität und Mafia ähnliche Sturkturen. Diese stellen lediglich den Rahmen dar, in der die eigentliche Geschichte/Botschaft vermittelt wird.
Fazit: Wer also BSG mochte (und das nicht nur wegen der Special Effects), wird Caprica genau so mögen und gerne schauen.

Veröffentlicht am 15.07.2015 16:21:47 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.07.2015 16:22:37 GMT+02:00
sangha meint:
Ist da auch der Pilotfilm mit drin oder muss man den extra kaufen?
Gruss

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.07.2015 16:30:20 GMT+02:00
Björn Wulkop meint:
Hallo, die Box ist komplett.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.08.2015 02:20:56 GMT+02:00
Pilotfilm ist mit drauf.
‹ Zurück 1 Weiter ›