Kundenrezension

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider nicht zu ende gedacht., 18. September 2012
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NHL 13 (Videospiel)
Nach vielen Spielen Offline, wie Online ist jetzt ein bisschen Ernüchterung eingekehrt und die Anfangseuphorie ist ein bisschen gewichen.

Das Spiel bietet viel Positives, jedoch auch viel Negatives.

Zum Positiven ist zu sagen, das das Spiel im Offline Modus durchaus realistischer aussieht und sich auch realistischer Spielen lässt, man kann dort durchaus auch mit schöne Spielzügen Tore erzielen, ohne das man Ständig das Momentum benutzt und einfach an den Verteidigern vorbei läuft.

Die Gegner wirken etwas intelligenter, und können Spielsituationen erkennen und sich darauf einstellen.

Auch die Animationen und Grafiken sind ganz gut gelungen.

Leider überwiegt nach längerem Spielen etwas das Negative, was für mich den Spielspaß etwas trübt.

Ich versuch es mal zu erklären:

-Im Offline Modus, sind die Mitspieler nicht wirklich intelligenter geworden. Sie haben oft ein eigenartiges Positionsspiel und die Laufwege sind zum teil nicht nachvollziehbar. Da sehe ich keine Weiterentwicklung.

-Im Be a Pro Modus (Offline) das gleiche, das Spielverständnis der Mitspieler ist eher eigenartig, da werden teilweise Pässe gespielt, wo man nur noch den Kopfschütteln kann. Anstatt den einfachen Pass zum freien Mitspieler, oder zu einem besser Positionierten Spieler zu spielen wird zu dem Spieler gepasst, der 2 Gegenspieler bei sich hat.
Auch muss man viel zu oft den Pass anfordern. Da der CPU Mitspieler lieber wo anders hinspielt, als zu mir wo besser steht und frei ist.

Auch das Simulieren, zum nächsten Wechsel Funktioniert bei mir nicht immer. Manchmal hab ich gar nicht die Möglichkeit zu Simulieren ,da das Fenster sich nach dem Wechsel nicht öffnet.

-Das neue Skating ist ja schön und gut und macht auch Spaß, aber nur wenn man in der Offensive ist. In der Verteidigung sind die Verteidiger so unbeweglich und langsam, das man regelmäßig überlaufen wird und das ist für mich eines der Hauptprobleme dieses Spiels.

-Das Passspiel ist manchmal sehr fragwürdig ich finde es zwar gut das nicht jeder Pass ankommt. Jedoch schaffen es die Spieler oft nicht eine leichten Pass aus 2 Metern anzunehmen, wo eigentlich kein Problem darstellen dürfte. Vor allem ist das im Powerplay sehr nervig.

-Die Torhüter sind mir auch ein Rätsel; teilweise halten Sie Schüsse die fast unmöglich sind zu halten und dann bekommen Sie so richtig seltsame Dinger rein. Irgendwie wirken die Torhüter auch in manchen Situation hektisch und unsicher obwohl es keine Grund dazu gibt, da werden die einfachsten und leichtesten Schüsse nicht festgehalten. und in der nächsten Szene fischen sie einen Schlagschuss aus der Luft, als ob es nichts wäre. Ich finde das die Torhüterbewegungen schlechter geworden sind.
Auf der Stockhandseite sind die Torhüter so was von anfällig! Das man sie dort meist zu einfach überwinden kann. In den Slot ziehen und ein Handgelenkschuss in die obere Ecke und man hat oft Erfolg damit.

Und jetzt für mich mein Hauptkritikpunkt und der ist dann Online, da ich eigentlich nur Online Spiele.

Hier ist der Spielspaß Richtung null, weil dort sieht das ganze nicht mehr so Realistisch aus. (Klar liegt auch an den Gegnern) aber das neue Skating trägt dort maßgeblich dazu bei, das man nicht mehr so oft Passen muss und man sehr oft einfach die Verteidigung überlaufen kann. Auf Grund der unbeweglichen und langsamen Verteidigern ist das ja auch kein großes Problem und so sehen die Spielzüge eigentlich sehr oft gleich aus. 1-2 Pässe und dann ins Angriffsdrittel rennen, dann steht man auch schon bald dem Torwart alleine gegenüber.
Irgendwie ist das nicht meine Vorstellung von Eishockey.

Das nächste große Problem sehe ich in den Puckchecks es ist schon faszinierend, wie oft einem der Puck dadurch abgenommen wird, dabei ist es teilweise auch egal, ob der Gegner überhaupt in Blickrichtung steht, oder in eine andere Richtung Schaut und fährt, irgendwie Schaft er es trotzdem noch den Puck zu erreichen. Was sehr oft einfach nicht Realistisch ist.

Alles in allem hätte das Spiel durchaus Potenzial, aber aus meiner Sicht zu viele Schwachstellen, was eine Langzeit Motivation bei mir wohl ausschließt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.09.2012 12:09:37 GMT+02:00
Flo meint:
Auch das Simulieren, zum nächsten Wechsel Funktioniert bei mir nicht immer. Manchmal hab ich gar nicht die Möglichkeit zu Simulieren ,da das Fenster sich nach dem Wechsel nicht öffnet.

Veröffentlicht am 19.09.2012 12:46:53 GMT+02:00
Flo meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.09.2012 13:10:46 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.09.2012 14:02:22 GMT+02:00
T. Weber meint:
Du solltest erstmal richtig und genau Lesen was geschrieben wird und dann kannst du gerne Kommentare Schreiben, wenn dir meine Rezension nicht gefällt ist mir das egal.
Ich habe meine Meinung dazu geschrieben und bei dieser bleibe ich, wenn du anderer Meinung bist ist das Absolut in Ordnung.

Ach und nochwas wo ziehe ich über das Spiel her? Ich habe versucht meine Meinung zu begründen und habe weder nur 1 oder 2 Sterne Vergeben, oder siehst du was anders?
In einer Traumwelt leben manche die den Text nicht richtig lesen und dinge behaupten die garnicht so im Text stehen.

Veröffentlicht am 03.10.2012 12:02:09 GMT+02:00
Max88 meint:
Sehr gute Rezension, das deckt sich auch mit meinen Erfahrungen. In NHL 12 musste man ein gutes Pass- und Zusammenspiel gerade im Online-Modus haben, um erfolgreich zu sein. Durch die Skate-Engine kommen jetzt wieder mehr die Alleinunterhalter in der Offensive zum Zug, die sich durch die Reihen deken. Mannschaftliches Spiel wird hier nicht mehr so in den Vordergrund gestellt. Und das gehört zum Eishockey einfach dazu.
Insgesamt bin auch ich etwas enttäuscht, auch wenn es insgesamt sicher ein sehr gutes Eishockey ist. Ich spiel aber nach wie vor NHL 12, leider sind online nicht mehr allzuviele Spieler da.

Veröffentlicht am 26.02.2013 13:02:27 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.02.2013 13:02:56 GMT+01:00
"Da der CPU Mitspieler lieber wo anders hinspielt, als zu mir wo besser steht und frei ist."

Bin für Pflichtkurse in Grammatik bevor man eine Rezension schreiben darf.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.02.2013 16:13:58 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.02.2013 16:15:02 GMT+01:00
T. Weber meint:
Ich lach mich schlapp ein

Klugscheißer!?

Wer ohne Fehler ist werfe den ersten Stein.

mehr sag ich dazu nicht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.03.2013 16:37:35 GMT+01:00
Tom Schuder meint:
Danke. Der Bengel scheint Schwabe oder Bayer zu sein, jeder 2. Satz beginnt mit wo oder ähnlichen grammatikalischen Vergewohltätigungen. Widerlich.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.03.2013 18:04:47 GMT+01:00
T. Weber meint:
LOL

Schonmal die eigenen Rezensionen durchgelesen? Wenn man andere Kritisiert sollten wenigstens die eigenen frei von Fehlern sein.

Ansonsten ist das widerlich was Ihr hier macht.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (65 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (32)
4 Sterne:
 (18)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
EUR 69,99 EUR 19,49
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

T. Weber
(REAL NAME)   

Top-Rezensenten Rang: 445.201