Kundenrezension

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen küss mich nocheinmal, 13. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Sonic Boom (Limited Edition 2CD + DVD) (Audio CD)
Die alternde Hardrock Goldschmiede Kiss möchte es also wirklich noch mal wissen. Wie viele Jahre sind nach Psycho Circus" vergangen, in denen es immer wieder geheißen hat das ein neues Kiss Album definitiv ausgeschlossen ist? Egal, die jüngste Alive" Revival Tour hat weltweit wieder einen Kiss Boom angeleiert und im Grunde können die Bandköpfe Simmons und Stanley eh machen was sie wollen, es kommt immer etwas Geldwertes (in erster Linie für sie selbst.) dabei raus.

Und siehe da, Kiss funktioniert 2009 und anstatt mit Peter und Ace mit Tommy und Eric im Makeup frischer als in den letzten 20 Jahren. Die Frischzellenkur hat also angeschlagen und man kann tatsächlich von einem rundum gelungenen Studiocomeback sprechen.

Das noch Lust und Energie in Paul Starchild" Stanley steckt hat man schon bei seinem letzten Soloalbum gehört, aber die schrottige A$$hole" Scheibe von Gene The Demon" Simmons war einer der größten musikalischen Offenbarungseide die jemals vernommen werden musste. Aber die Hauptakteure haben sich offensichtlich exzessiv mit ihrem eigenen Backkatalog befasst und quasi die Quintessenz ihres eigenen kreativen Daseins extrahiert. Witzigerweise klingt Sonic Boom" aber kein bisschen retro sondern quicklebendig und aktuell wie eine Mitternachtsfeier mit viel Wein, Weib und Gesang. Das nennt man wohl die Freude an sich selbst.

Und die Produktion....besser und passender geht es nicht. Druckvoll aber nicht aufdringlich. Klar aber nicht gläsern. Differenziert aber auch angenehm pointierend. Hier muss man Paul Stanley und Greg Collins einen zusätzlichen Goldbarren auf das geschminkte Butterbrot schmieren.

Richtig ätzende Aussetzer, so wie sie hin und wieder auf den meisten Kiss Outputs vorkommen, gibt es eigentlich nicht zu vermelden. Manch einer beschwert sich das mit Modern Day Delilah" und Russian Roulette" die zwei schwächsten Nummern ganz am Anfang stehen, aber richtig nachvollziehen muss man das nicht können. Die Songs machen gleich klar wo bei Simmons und Stanley die jeweiligen Prioritäten und stärken liegen.

Als Highlights, zukünftige Singles oder Anspieltipps würde ich All For The Glory" und Danger Us" empfehlen. Simple Rocker die einen schon nach kurzer Zeit nicht mehr loslassen und zum mitsingen, bzw. Popowackeln animieren.

Aber Kiss wären nicht Kiss wenn sie sich zum neuen Album nicht noch etwas Besonderes für die Fans hätten einfallen lassen. Zuzüglich zur neuen Scheibe haben sie noch eine 6 Songs umfassende Live DVD (mitgeschnitten in Buenos Aires) und Kiss Klassics" (eine neuaufgenommene Best Of ) beigelegt. Auf der DVD zeigt Rock And Roll All Nite" worum es bei einem Kiss Konzert geht und bei den neu eingespielten Oldies gibt es bis auf die ätzende Version von I Was Made For LovinŽ You" keine wesentliche Verschlechterung.

Sonic Boom" hat das Zeug für Kiss das zu werden was Black Ice" für AC/DC ist. Eine Rückkehr an die Spitze und ein hinzugewinnen einer neuen Fangeneration. Zu wünschen wäre es.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.10.2009 03:06:10 GMT+02:00
K. Brust meint:
Sonic Boom mit Black Ice zu vergleichen ist schon eine Leistung. Aber warum nicht, ein Skoda hat auch seine Berechtigung neben einem Porsche. Wobei ich das aktuelle Kiss Album dem Skoda assoziieren möchte. Mal ehrlich. Noch so gro´ßer Kiss Fan. Das Album ist doch milde gesagt für die Tonne....nicht mal ein guter Song....Laaaaaaaaaaaaaaaaaaaangeweile.........Popowackeln??? Auf welchen Partys nehmen sie Teil, dass solche Lieder zur Stimmung beitragen????????????????? Man muss nicht alles verstehen...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: freilassing

Top-Rezensenten Rang: 7.645