Fashion Pre-Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More bosch Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY
Kundenrezension

20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein philosophischer Trip in die Vergangenheit, 21. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Weitlings Sommerfrische: Roman (Gebundene Ausgabe)
Richter Wilhelm Weitling hat unheimliche Lust auf einen Segeltrip auf dem Chiemsee, den er sich gönnt, bevor seine geliebte Astrid wieder daheim ist. Voller Freude begibt er sich auf das Segelboot, bemerkt hierbei jedoch nicht, dass sich ein Sturm zusammenbraut. Erst als er schon eine Weile unterwegs ist, sieht er das Unheil auf sich zukommen, doch da hilft es auch nicht mehr die Seerettung zu rufen. Das Boot gerät in Seenot. Als Weitling erwacht, muss er feststellen, dass er sich 50 Jahre zurückversetzt vorfindet und den kleinen Willi von nun an begleitet. Er kann sein Treiben beobachten, jedoch nicht beeinflussen. Und so beginnt Richter Weitling Fragen zu stellen. Wie konnte aus diesem schüchternen Jungen der Mann werden, der er heute ist? Warum hat er viele Geschehnisse völlig anders im Kopf? Trügen seine Erinnerungen ihn sogar? Auch Mutter und Vater sieht er plötzlich mit anderen Augen und so bleibt zu fragen, ob die "Sommerfrische" nicht Auswirkungen auf sein weiteres Leben hat?

Ich mag Bücher über Zeitreisen und so fasste ich zu diesem Buch. Sten Nadolny hat eine wunderbare Art zu Schreiben. Seine Sprache ist so breit, mit Ruhe und Bedacht schildert er die Ereignisse. Es ist wirklich ein Genuss dieses Buch zu lesen und sich darin zu verlieren. Gern hätte man die beiden "Jung" und "Alt" noch eine Weile begleiten wollen.

Fazit: Ein philosophischer Roman, der viele Fragen aufwirft, denen man sich selbst einmal stellen sollte. Gelungener Roman, den ich nur zu gern weiter empfehle.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.10.2012 12:49:11 GMT+02:00
Nightrider meint:
Habe den Roman auch gerade gelesen und rezensiert; finde Deine kurze Rezension besonders passend!
‹ Zurück 1 Weiter ›