Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Tod, wo ist dein Stachel" (1.Kor 15, 55), 23. November 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Aida: Ital. /Dt. (Taschenbuch)
Mailand, 27. Januar 1901. Die Stadt der Scala, die Stadt der Oper trauert. Giuseppe Verdi (1813-1901) ist soeben im Grand Hotel de Milan verstorben. Damit endet der exemplarische Lebensweg eines Mannes von bescheidener dörflicher Herkunft, der als genialer Opernkomponist und zugleich Symbolfigur des Risorgimento den steilen Aufstieg zu einer Weltkarriere bewältigte. Italien weint um seinen greisen Nationalhelden, Europa und die Welt beklagen den neben Wagner größten und folgenreichsten Musikdramatiker des Jahrhunderts.

Nabucco und der Gefangenenchor (1842) als Symbol der Befreiung Italiens, die großen Opern menschlicher Tragik mit Macbeth 1847, Rigoletto 1851, Don Carlos 1867 folgte AIDA zur weihnachtlichten Uraufführung am Heiligabend des Jahres 1871 in Kairo.

AIDA, die Tochter des äthiopischen Königs Amonasro ist im Hause des ägyptischen Königs, dort dessen Tochter Amneris als Sklavin zugewiesen. Ägypten führt Krieg gegen die Äthiopier, Radames ist der siegreiche Heeresführer in Theben, in ihn verliebt sind Aida und Amneris. Diese Konstellation zeigt den Charakter der Oper, menschliche Tragik durch Liebe, Vaterland und Bedeutung. Aida und Amneris sind gebürtig von gleichem Rang, die Unterschiede liegen in der Natur der echten und der eifernden Liebe, einer Liebe, der das eigene Leben als Opfer gilt und einer Liebe die von Habgier, Neid und Eifersucht geprägt ist. Und einem Mann, der standhaft sein Wesen erkennen muss, um zwischen der Liebe zum Vaterland und der Liebe zu einer Frau zu entscheiden. Wie in den griechischen Tragödien steht er an der Weggabel mit Kreon oder Laios. Und wie dort auch hier, der Kampf mit Worten (Gesang) der Rivalinnen um die Wahrheit in der Liebe, "Ich lebe nur für diese Liebe" ist Aidas Botschaft an Amneris, so dass ihr klar wird, dass ein Überzeugen nicht mehr wirkt. "Über dein Schicksal bin ich Herrin" ist so ihre erste Antwort.

Radames kämpft mit sich um die Liebe zum Vaterland und gegen die Liebe zu einer Äthioperin "wenn die Liebe zum Vaterland ein Vergehen ist, / sind wir alle schuldig" und doch sind es die Tränen Aidas, "jeder Tropfen ihrer geliebten Tränen" die dem Starken wissend machen, dass der Schmerz "entfacht in meinem Herzen die Liebe". Seine Entscheidung für die Liebe, für die gemeinsame Flucht wird gehört, er angeklagt.

Isis und Osiris, zwei Götter der ägyptischen Mythologie, schweben über allem. Weisheit und Gerechtigkeit sind ihre Tugenden und sie wirken auf Radames, der die beiden Tugenden in Liebe verbindet, "Ach nein! Ägyptens Erde / ist Aidas Herz nicht wert".

Isis, "jedes Geheimnis der Menschen ist ihr bekannt" wird gerufen, die Götter sollen es letztendlich richten, "dass er wiederkehre / der erflehte morgen heiterer Tage."
Dieser Tag jedoch kommt nicht, vielmehr geht Radames verurteilt lebendigen Leibes ins Grab. Durch den kleinen geöffneten Spalt stieg Aida zuvor ein, um mit ihm in seinen Armen in ewiger Liebe zu sterben. Die Liebe besiegt den Tod, in dem sie sich nicht unterordnet. Tod, wo ist dein Stachel?, die biblische Frage der Liebe, und die Antwort ist die Hoffnung vom Radames und Aida, ihre "irrenden Seelen fliegen zum ewigen Strahl des Tags". Amneris tränenreiche Erkenntnis der echten Liebe stirbt ebenso, was ihr bleibt, ist ein Gebet, Isis möge die Himmelspforten öffnen.

Dieses Libretto von Antonio Ghislanzoni erinnert an die Liebe von Antigone mit Kreons Sohn, an Romeo und Julia und an all die Liebestragödien von Sophokles und Aischylos, die dem Mythos heiligen. Eine tragische Geschichte, eine wahre Geschichte für die Oper, ein beachtenswertes Stück der genialen Verdi-Historie.
~~
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)

4 Sterne
0

3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Sterne
0

Gebraucht & neu ab: EUR 0,01
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

kpoac
(TOP 1000 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 655