Kundenrezension

48 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen NICHT empfehlenswert - Ventus "Service" unbrauchbar, 10. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Ventus W194 Wetterstation grau/schwarz (Gartenartikel)
Habe die Ventus W194 letztens geschenkt bekommen und berichte kurz über meine Efahrung:
Eine wirklich optisch sehr ansprechende und tolle Wetterstation, die leider zu viele Probleme hat und ich somit zurück geben musste.
Von Beginn an: Lieferung hatte ich komplett erhalten, jedoch konnte ich nach 3Tage vergeblichen Versuchens der Verbindungsherstellung zw. dem PC/Sendeteil und der Wetterstation keine Verbindung herstellen! Ich habe hierzu 4 verschiedene Copmputer benützt(Betriebssysteme: Vista64bit/Vista32bit/XPprof 2xPCs). Trotz verschiedender Abstände, wie es die Anleitung empfiehlt, konnte kein Funkkontakt hergestellt werden :-( Auch nicht, wenn nur 20cm zw. Sender und Station waren. Habe es wirklich zig Stunden über Tage hinweg versucht....
Testen konnte man aber die Software am PC, welche ja über den Sender Daten zur Station übertragen sollte...: Die Software ist einfach aufgebaut(trotz nur Englisch) und kann so wirkich von jedem eingerichtet werden.
PROBLEM an der Software: Man muss seine Heimstadt aus einer Liste vorgegebener Städte auswählen, aber was ist, wenn die Heimstadt nicht vorhanden ist und auch keine inder näheren Umgebung?!! Ich habe mehrfach mit VENTUS Kontakt aufgenommen, da wir in einer Abdeckungslücke von tatsächlich 120KM Durchmesser liegen! Antwort: ich soll die nächste Stadt auf gleicher Höhe verwenden???!! Im Schwarzwald wirklich tolle Aussage-findet man vielleicht mal nach 50-100Km-LACHNUMMER! Ventus nimmt die SAT-Daten von der Firma FORECA, welche fein verteilt über Deutschland selbst jede kleine Ortschaft mit Wetterdaten versorgen, VENTUS diese aber nicht übernimmt. Sicher wäre es ein Einfaches, Städte hinzuzufüge, da die Daten im Internet existieren, aber VENTUS hat deutlich geschrieben, dass kein Interesse bei VENTUS besteht.
VENTUS hat nach deren Schreiben überhaupt kein Interesse zusätzliche Ortschafen in Deutschland hinzuzufügen. Somit bringen mir die über 10000Orte in USA-gar nichts. Auch die in Europa 9000Orte bringen nichts, wenn es in Deutschland LÜCKEN VON 120KM DURCHMESSER gibt und dies in einer Gegend, wo wir innerhalb 3-5Km oft 500-600Meter Höhengefälle haben und sich das Wetter innerhalb 20Km schon extrem unterscheidet!
Somit ist die Wetterstation für viele Deutschlandnutzer schlichtweg UNBRAUCHBAR(vielleicht in Nord-USA), da aber auch der "SERVICE" extrem unkooperativ arbeitet, kann ich die Produkte und die Firma VENTUS absolut nicht weiterempfehlen! NICHT KAUFEN! VENTUS - nein danke!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.06.2009 16:36:17 GMT+02:00
mrflincki meint:
Ich habe festgestellt, dass man die Batterien in den USB Empfänger einlegen muss (entgegen der Beschreibung auf der Ventus Homepage). Tut man es nicht, kommt kein Funkkontakt zustande trotz der Speisung über USB....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.03.2010 15:10:47 GMT+01:00
Aas ist nicht wahr!
Ich habe dieselbe Station und habe auch keine Batterien eingelegt.

Ich muss halt jedesmal bevor ich das "Update" mach, auf der Rückseite den "PC-Search" Knopf drücken damit sich die beiden Geräte wiederfinden...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: FDS

Top-Rezensenten Rang: 125.014