Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Groß, groß, groß, 26. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: I Never Learn (Audio CD)
Der Künstlername Lykke Li klingt wie eine Mischung aus Skandinavien und Ostasien. Gleichwohl handelt es sich bei Li Lykke Timotej Svensson Zachrisson um die Tochter eines Künstlerehepaars aus Ystad am untersten Südzipfel Schwedens.

Mitte 2012 erreichte die damals 26-Jährige mit dem in der Albumversion schon mehr als ein Jahr zuvor veröffentlichten Popsong "I Follow Rivers" dank massiver TV-Einsätze anlässlich der Übertragungen zur Fußball-Champions-League Platz 1 der deutschen Singlecharts.

Danach wurde es erst mal mehr oder weniger still um Lykke Li, ehe sie im März 2014 mit der grandiosen Single "No Rest For The Wicked" und Anfang Mai mit ihrem dritten Album I NEVER LEARN (zu Deutsch: "Ich lern's nie" oder auch "Ich werde nie klüger") zurückkehrte.

"No Rest For The Wicked" gibt mit seiner grenzenlosen Traurigkeit und einem unvergesslichen Refrain den Ton für die nur neun Titel dieses gerade einmal 33 Minuten währenden Longplayers vor. Mit herrlichen Songs wie "I Never Learn", "Just Like A Dream", "Gunshot", "Never Gonna Love Again" und "Sleeping Alone" begibt sie sich in die Gefilde der großen Balladen von Lana Del Rey und liefert dabei mindestens ebenso beeindruckende Leistungen ab. "I Follow Rivers" klang im Vergleich dazu wie eine gänzlich vernachlässigenswerte, gleichwohl hübsche Stilübung in Pianochartpop.

Einzig das etwas gleichförmige "Silverline", das wie ein besseres Demo klingende "Love Me Like I'm Not Made Of Stone" und das mit einem Chor ergänzte und daher nicht recht passende "Heart Of Steel" fallen im Verhältnis zum grandiosen Ganzen etwas ab. Aber das ist nur meine sehr persönliche Meinung; andere mögen vielleicht gerade diese Songs ganz besonders.

Produktionstechnisch ist das Album vielleicht nicht 'state of the art'. Mich stört das allerdings eher wenig, denn hier kommt es auf die Atmosphäre an.

Auf dem Cover von I NEVER LEARN sieht Lykke Li aus wie eine junge schöne Witwe, und in der Tat ist dies eine Art Konzeptalbum über selbst verschuldet verlorene Liebe und ihre seelischen Folgen; sehr melancholisch und mit - von Trauer umflorten- bombastischen Refrains. Groß, groß, groß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]