Kundenrezension

142 von 150 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 4:3 Sieg im Androidlager, 14. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Acer Iconia A1-810 20 cm (7,9 Zoll mit IPS Technologie) Tablet-PC (QuadCore Prozessor 1,2GHz, 1GB RAM, 16GB eMMC, 5MP Kamera, Android 4.2) weiß (Personal Computers)
Nach knapp zwei Wochen Nutzung bleibt mein Urteil das Gleiche wie am ersten Tag: für den Preis eins der besten Tablets das man derzeit kaufen kann.

Perfekt ist es nicht, aber bei dem Preis muss man natürlich abwägen was einem wichtig ist. Wobei es Sachen gibt, die etwas Aufpreis wert gewesen wären:

- Nur ein Lautsprecher, der etwas zu blechern und zu leise ist.
- Die 5MP Kamera hat keinen Autofokus
- Etwas höhere max. Helligkeit der Display Hintergrundbeleuchtung

Das Display ist ansonsten absolut in Ordnung: gute Blickwinkelstabilität und Farbwiedergabe. Etwas brillanter und leuchtkräftiger wäre sicher schön, aber sicher auch teurer. Die Auflösung ist bekannt und für ein 8 Zoll Gerät völlig in Ordnung. Die sonst bei 10 Zoll Geräten übliche 1200 x 800 Auflösung liefert mit 149ppi sogar eine etwas geringere Pixeldichte als das A1, das bei 163ppi liegt.
Die Leistungsfähigkeit des A1ist ungefähr auf dem Niveau des Nexus 7, also den entsprechenden Tegra 3 Geräten. Benchmarkwerte aus einem Test im Internet:

Antutu: A1 12714; Nexus7 12777
Quadrant: A1 4032; Nexus7 3545

Ladezeiten sind beim A1 etwas länger, in Spielen selbst gibt es keine Probleme. Auch aufwendige Spiele (Dead Trigger, Modern Combat 4 oder ältere wie Dungeon Hunter 3) laufen ohne zu zicken.
Ladezeiten und Scrolling auf Webseiten sind prima. Wer sich für digitale Zeitungen und Zeitschriften interessiert kann das A1 ebenfalls bedenkenlos kaufen: digitale Version des Spiegel oder der Welt laufen mit vergleichbarer Performance wie auf Tegra 3, was ich im direkten Vergleich ausprobieren konnte. Gut lesbar (Auflösung) sind sie sowieso.
Filme laufen ebenfalls ruckel- und störungsfrei.

Fotoqualität ist nur mäßig und reicht nur für Schnappschüsse.

Dank Android 4.2.2 ist das A1 auf dem neuesten, flüssig laufenden Tablet optimierten Stand, der auch nicht mit einer Unzahl vorinstallierter, nicht zu löschender Apps zugemüllt wurde. Von den 16GB internen Speicher sind ca.12GB für Apps frei. Nicht unwichtig, da seit Android 4.0 Apps nicht mehr auf externe Speicherkarten verschoben werden können.
Bislang liefen alle Apps (inkl. solcher zum rumprobieren ca. 50, 60 Stück aller Art) die ich im Playstore downgeloadet habe ohne Probleme, alles kompatibel mit Chipsatz und Android 4.2.2.
Konnektivität über USB, HDMI, Bluetooth und WLAN lässt nichts zu wünschen übrig und eine 32GB Speicherkarte wurde zuverlässig erkannt und problemlos, s.o., mit Daten gefüllt. So sind Musik und Filme für Reisen dabei ohne Speicherplatzprobleme.
Die Verarbeitung des Geräts ist tadellos und das A1 liegt gut in der Hand. 410g sind wenig im Vergleich zu 10Zöllern die in der Regel ca.150g bis 180g mehr auf die Waage bringen. Ein Ipad mini (gleiche Displaygröße und Formfaktor) ist 100 g leichter, wem das 140€ Mehrkosten wert ist.
Die Akkulaufzeit ist ebenfalls in Ordnung. Ein Wochenendtag mit normaler Nutzung (surfen, lesen, spielen) geht ohne nachladen. Geschätzt, nicht gemessen, sind ca. 6-8Std Dauerbetrieb drin.

Android Tablets die Alternativen zum A1 wären sind z.Z:
Das Nexus 7 liegt in der Preisklasse des A1, hat ein 7 Zoll Display mit höherer Auflösung und Pixeldichte (16:10 Format). Ist aber leider nur 7 Zoll und nicht 8 Zoll, hat keine Kamera und Speicherplatz kann nicht per Speicherkarte erweitert werden. Hier muss man sich eben entscheiden.
Das Samsung Tablet 8 hat die gleiche Displaygröße (aber 16:10 Format) wie das A1, höhere Performance und Auflösung, ist leichter, hat ansonsten alles was das A1 hat, ist aber ca.180€ teurer.

Wem das 8 Zoll Format wichtig ist, Android möchte und um 200€ zu zahlen bereit ist, kommt also am A1 derzeit nicht nur nicht vorbei, sondern macht auch nichts falsch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.07.2013 20:58:58 GMT+02:00
Nexus 7 hat in der billigen Variante auch kein GPS !!!

Veröffentlicht am 22.07.2013 17:58:45 GMT+02:00
...hat man den microUSB Stecker eingesteckt, kann man das Gerät nicht booten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.08.2013 17:07:49 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.08.2013 17:13:47 GMT+02:00
Waldi meint:
Das ist nicht richtig! Das Nexus 7 besitzt auch in der kleinsten Variante GPS!

Quelle: https://play.google.com/store/devices/details/Nexus_7_2012_16_GB?id=nexus_7_16gb&hl=de

Veröffentlicht am 02.09.2013 16:39:34 GMT+02:00
Kleiner Tipp zum Lautsprecher - MX Player aus dem playstore ziehen und sich Videos mittels Softwareencoding ansehen... ist deutlich lauter.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.09.2013 09:37:41 GMT+02:00
KW meint:
Gut geschrieben hat mir bei meiner Kaufentscheidung geholfen. Vielen Dank!

Veröffentlicht am 13.01.2014 19:24:36 GMT+01:00
Die Kopfhörerbuchse ist ziemlich locker. Das Gerät ist zu schwer, um es mit zwei Fingern zu halten. Hier sollte man doch lieber auf ein 7 Zoll Gerät optieren.
‹ Zurück 1 Weiter ›