Kundenrezension

23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kurz vor dem Org., 9. September 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Violator (Hybrid-SACD + DVD) (Audio CD)
Bereits seit 1981 bin ich mit Herz und Blut ein absoluter Surrounder !! Wer kennt nicht die Anfänge mit dem DSP 1 Surround-Prozessor von Yamaha, dessen "Effector" einen Stereosound im Kreis um einen herum fliegen ließ ... ganz abgesehen vom analogen 4.1 Dolby Surround-Sound.

Und dann DM . Auf den Olymp sollt ihr kommen !

Geniale Songs (Danke M.L.Gore), scharfe Show auf den Konzerten (Verbeugung D.Gahan), super Elektronik-Sounds (Thänx A. Wilder).

Schon in den original Stereo-Aufnahmen mit genialen Effekte bearbeitet, die sich Dank mehr oder weniger zufälligen Phasenverschiebungen über die Surround-Kanäle noch weiter in den Raum vorschoben (Shake the Disease [Edit the Shake]) waren diese Alben von je her ein Ohrenschmaus besonderer Güte (zittrig nach dem Kauf gleich "ohral" reingezogen).

Die technische Überarbeitung sämtlicher Tracks ihrer Alben in 5.1 DTS/DD waren da nicht nur naheliegend, sondern von je her mein Traum !!!

Leider haben sich die Surround-Mixer nicht so sehr an der "Verräumlichung" der genialen, alten Stereoeffekte orientiert, sondern vielmehr an der zwischenzeitlich bei Surround-Aufnahmen etablierten Positionierung bestimmter Instrumente im Raum (s. SAE Surround Workshop v. U. Pallemanns).

Zwar sind einige, wenige rechts-links-"Effekte" auch auf den Surround-Speakern zu vernehmen (was zumindest etwas die Neugier auf mehr Heraushören "neuer Effekte" schmackhaft gemacht hat). Keine Angst, aus allen 5 Rohren wird geschossen ...

Aber ein stumpfes stereo-Wippen der Radkappe Anfangs von "Behind the Wheel" (M.f.t.Masses) im 5.1-Mix wird ja bereits durch den "Stereo-Remix" der alten Single-CD übertroffen.

Auch wird am Ende von "The sweetest Perfection" (Voilator) das Durcheinanderfliegen der Sounds nicht besonders gut umgesetzt.

Und am Ende von "Personal Jesus" (Voilator; ca. 3:48 - 3:51) wäre sicherlich auch mehr drin gewesen !

Die Interviews sind kurz und knackig, aber nicht allumfassend ... Und die Hüllen: extra dewegen würde ich sie nicht kaufen, aber gut ... Einige Stereo und/oder Surround Ex-B-Seiten sind auch noch hinzugefügt.

Fazit:

Seit ihr DM-Fans, die nebenbei beim Auto fahren/Bügeln reinhören - bleibt getrost bei den jetzt mit Sicherheit sehr günstig werdenden Stereo-CDs.

Wer sich ein Surround-DM-Fan schimpft ... kaufen ! Die DTS-Aufnahme ist deutlich klarer und feiner Aufgelöst als die Stereo-Aufnahme. Räumlichkeit ist, naja, ganz okay. ABER: nicht mit zu hohen Erwartungen in die Surround-Effekte reinhören !!

deshalb gäbe ich von 10 möglichen Punkten 9,378. - Damit knapp an einem Orgasmus vorbei gerauscht.

Man darf auf die nächsten 3 Alben (A broken Frame/Some great Reward/Songs of Faith and Devotion) gespannt sein, die am 29.September '06 heraus kommen und damit die Serie nach den bereits umgesetzten 5.1-Mix-Alben (Playing the Angle/Violator/Music for the Masses/Speak and Spell) ergänzen werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (99 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (88)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Im wilden Süden

Top-Rezensenten Rang: 25.913