Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volle Punktzahl, 17. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sag bloß Mama nichts davon: Roman (Taschenbuch)
Das Buch erhält von mir die volle Punktzahl. Selten so gelacht. Ist gut geschrieben und endlich mal ein Buch für Frauen, aber nicht diese typischen Frauenbücher, die alle nach demselben Schema ablaufen, sondern einfach nur Klasse. Mal ein anderes Thema wie die ewige Männersuche. Ich hab es leider im Krankenhaus lesen müssen, doch dort hatte ich genug Zeit um das Buch am Stück durchzulesen.
Einfach lesenswert !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.03.2016 11:52:09 GMT+01:00
Amazon Kunde meint:
Ein schönes Buch zu dem Thema ist der Roman "Papa-Probetraining" (von Ben Weber). Beschrieben werden hier Erlebnisse, Gedanken und Gefühle aus der Sicht eines werdenden Pflegevaters, der sich mit der Spontanität und Unberechenbarkeit eines neunjährigen Jungen aus dem Kinderheim anfreunden muss. Nicht die traumatische Vorgeschichte steht im Mittelpunkt, sondern die positive Ausstrahlung und Faszination eines Kindes. Kein Ratgeber, aber eine eindrucksvolle authentische und vor allem sehr humorvolle Geschichte, die mich gut zu unterhalten wusste. Lesenswert!

"Ben Weber ist mit seinem Erstlingswerk ein lustiges und mitreißendes Plädoyer für die Pflegeelternschaft gelungen..." (Westdeutsche Allgemeine Zeitung, online / 28.02.2014)
"Auf Einladung des Kinderschutzbunds Wetzlar las der aus dem Ruhrgebiet stammende Schriftsteller am Dienstag in der Phantastischen Bibliothek aus seinem humorvollen Buch vor. Das Publikum erlebte ein kurzweiliges Vergnügen, das zugleich ein menschliches Plädoyer für die Pflegeelternschaft war." (Wetzlarer Neue Zeitung - 06.07.2015)

Papa-Probetraining
________________________________________
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details