ARRAY(0xa977dbe8)
 
Kundenrezension

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schienen legen, Geld verdienen, 23. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Railroad Tycoon 3 (Computerspiel)
Railroad Tycoon 3 ist der Nachfolger eines fast schon legendären 2ten Teils (wer hätte das gedacht), das sich noch heute größter Beliebtheit erfreut. Der Reiz damals: Mit sinnvollen Zugzusammenstellungen das Maximum an möglichem und tatsächlichem Gewinn machen. Der Reiz heute: Der gleiche. Und gerade das ist es, was mich nächtelang am eigentlichen Schienenlegen und Bahnhöfe bauen damals und auch heute wieder fesselt.
Das es dabei sooo simpel ist, wie hier vielfach geschrieben, kann ich nicht finden. Sicher, die ganz große Komplexität ist raus, wirklich schade, Mikromanagement unmöglich. Aber das nun die Passagiere auch Ziele haben hingegen eine sehr schöne Sache. Endlich habe ich einen Grund meine einzelnen Schienenschnipsel auch zusammenzuführen und es entsteht ein herrlich realistisches, echtes Schienennetz. Die unübersichtlichere Frachtbeförderung allerdings ist umständlich und somit steigt der Spieler automatisch auf Personen und Post um. Allerdings lassen sich durch selbstgebaute Industrien viel mehr Geld machen als früher.
Ein Wort zur Grafik: Für jeden RT2 Spieler sicherlich eine Umstellung, aber eine sehr positive. Mit Orientierungsproblemen hatte ich persönliche nicht zu kämpfen und wenn ich mich per Kamera hinter einen Personenzug klemme und von Berlin über Münster und Dortmund nach Frankfurt reise und meine hübschen Bahnhöfe bewundere, dann kann einem doch nur das Herz aufgehen.
Die Missionen sind alle schaffbar, für Gold muss man sich aber ganz schön abstrampeln, Bronze ist eigentlich fast immer drin. Einige erkennt man aus Teil 2 wieder (genau wie die Musik und das metallen klingende Menüaufklappgeräusch). Zufallsereignisse und Entscheidungen des Spielers (unterstütze ich jetzt die Separatisten oder die Regeierung?) geschehen jetzt öfter.
Fazit: Da die Computergegner ziemlich doof sind, stellen sie keine echte Gefahr dar. Der unschön zerrupfte Frachtverkehr ist unangenehm und die Handlungsmöglichkeiten insgesamt sind etwas eingeschränkt. Der Sprung von 2D auf 3D ist dagegen sehr schön gelungen, der Sonnenaufgang herrlich. Erst dadurch kann man sich so richtig als Macher und Besitzer fühlen - eine tolle Sache. Die Missionen beschäftigen einen lange und sind wie in Teil 2 sehr abwechslungsreich. Trotzdem gebe ich nur 3, da eingefleischte Fans einige Vorzüge der Vorgänger unweigerlich vermissen werden und die Motivation durch am ende stures Gleiselegen nicht nachhaltig steigen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.0 von 5 Sternen (31 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 9,85
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Frankfurt

Top-Rezensenten Rang: 1.546.441