Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nette Ideensammlung - mit Tücken, 20. Dezember 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geschenke aus dem Garten (Gebundene Ausgabe)
Beim Erhalt des Buchs vor wenigen Tagen war ich ganz angetan von der Vielfalt der Ideen, vor allem der kulinarische Bereich scheint interessant zu sein. Hier wird eine Vielfalt von Ölen und Gewürzen zum Selbermachen vorgestellt.

Mein Augenmerk lag jedoch zunächst auf dem Bereich "pflegende Geschenke", hier bin ich nun nach dem Ausprobieren einiger Rezepte ernüchtert. Die Erkältungsbadewürfel (sehr schöne Idee!!) bestehen aus purem Fett, so dass nach dem Bad die Wanne eine Totalreinigung benötigt. Hier wäre der Zusatz eines Tensids oder direkt ein Badekugelrezept mit Tensid sinnvoller gewesen, davon abgesehen benötigt das Fett einige Zeit zum Erkalten. Und einfach so bekommt man es danach auch nicht mehr aus der vorgeschlagenen Eiswürfelform.

Beim nächsten Rezept (Ringelblumensalbe) benötigte ich 5 Tropfen Propolis - in der Apotheke kostet die kleinste Menge (10 ml) Auszug 19 Euro !! Das sprengt gehörig den Rahmen meine ich, zumindest ein Hinweis zum Preis wäre gut gewesen, wenn man keinen Imker im Bekanntenkreis hat.

Generell ist mir aufgefallen, dass die verwendeten Fotos der kosmetischen Produkte deutlich nicht mit meiner Realität übereinstimmten. Hier fehlt meines Erachtens der Hinweis, dass für die Erstellung einiger Cremes und Lotionen (offenbar) weißes Bienenwachs verwendet wurde, denn die dort abgebildete weißen Flüssigkeiten sehen doch ganz anders aus als meine eher gelblichen Ergebnisse.

Der Geruch der Kartoffelcreme ist dank des Lanolins sehr gewöhnungsbedüftig, selbst der Zusatz einiger Tropfen ätherischen Öls haben das nicht ändern können. Zudem ist die Creme äußerst fettig, sie dient meines Erachtens nur einer Intensiv-Hand- oder Fußkur oder ist für Menschen, deren Hände stark strapaziert sind.

Die Orangenöl-Bodylotion ist leider völlig misslungen, da sie einfach nicht emulgieren wollte. Zwar wurde darauf hingewiesen, dass man vorsichtig verrühren solle, dennoch hat es bei mir nicht geklappt und die teuren Zutaten sind im Abfluss gelandet. Das hat mich letztlich zu dieser Rezension veranlasst. Wer eigene Cremes oder Lotionen zum ersten Mal herstellen möchte, ist meines Erachtens mit einem Hobbythekbuch deutlich besser bedient.

Die übrigen Ideen scheinen schön zu sein, hierzu kann ich jedoch noch keine Beurteilung abgeben. Ich hoffe auf bessere Erfahrungen als bisher.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.12.2012 11:01:31 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.12.2012 11:03:15 GMT+01:00
mich verwundert die Rezession sehr, denn auch wir haben die Rezepte ausprobiert und sind begeistert. Und dass Propolis ¤ 19.00 Euro kostet ist mir auch neu. Wir haben in der Aporheke ¤ 5.00 für 20 ml bezahlt... und dass die Kartoffelcreme ja speziell für sehr trockene Hände und Füße gedacht ist steht auch im Buch....

Mir persönlich kommt die Rezession eher so vor, dass eine Autorin ihr eigenes Hobbythekbuch verkaufen möchte. Schade - ich finde die Bücher von Claudia Költringer sehr gut gelungen und kann sie nur weiterempfehlen. Und somit sollte die Schreiberin der Rezession auch wissen, dass Tenside absolut nichts mit naturreiner Zutat zu tun haben.....
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (25 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 7,95
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 267.636