Kundenrezension

27 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für Werber ein Muss, 1. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Wie Werbung wirkt. Erkenntnisse des Neuromarketing. (Gebundene Ausgabe)
Diese Buchbesprechungen bietet Gelegenheit, etwas Ordnung in den Begriffsdschungel zu bringen, in dem sich Neuromarketing verbirgt. Denn es wäre schade, wenn der Abschied vom Homo oeconomicus sich hinauszögern würde, nur weil man sich so einfach von Neuromarketing distanzieren kann. Das Buch von Scheier/Held ist mir auch deshalb lieb, weil die Autoren Neuromarketing als interdisziplinäres Forschungsgebiet verstehen, in dem psychologische, kulturwissenschaftliche und neuro-physiologische Erkenntnisse für das Marketing interpretiert werden. Neuromarketing ist also weit mehr als die Nutzung neuer Technologien, mit denen wir dem Gehirn beim Arbeiten zusehen können. Wäre es nur Hirnscanner-Marketing, würde ich die Abwehr und Kritik verstehen.

Neuromarketing nimmt die Erkenntnis der Hirnforscher ernst, dass unser Verhalten zu 95 Prozent vom Unbewussten gesteuert wird. Und daher beschäftigt sich Neuromarketing intensiv damit, wie wir die Zeichensprachen des Unbewussten besser erkennen und beeinflussen können. Und das unselige Verb "beeinflussen" ist denn auch der Hauptverantwortliche für den Grabenkrieg zwischen Befürwortern und Gegnern von Neuromarketing. Wer meint, beeinflussen sei nur erlaubt, wenn Käufer frei entscheiden könnten, hat die Lektion der Hirnforscher noch immer nicht begriffen, sondern hängt einer Ideologie nach, die mit dem realen Menschen herzlich wenig zu tun hat.

Und noch eine Klärung, um das Buch von Scheier/Held richtig einordnen zu können. Es handelt meiner Meinung nach von Marketing, zu dem auch Werbemassnahmen gehören. Auch wer ein Produkt entwickelt, Dienstleistungsprozesse strukturiert, Marktforschungen in Auftrag gibt oder durchführt, Online-Marketing konzipiert, für Beschwerdemanagement verantwortlich ist oder Geschäftskunden betreut, wird in diesem Buch fast auf jeder Seite etwas Bedenkenswertes finden.

Besonders gut gefällt mir, wie die Autoren Theorie und Praxis verbinden. Selbst wer sich nicht besonders für naturwissenschaftliches Denken interessiert, findet sich leicht zurecht, wird in seinem alltäglichen Denken und Tun abgeholt, versteht das Wesentliche durch die vielen Beispiele. Was mir der Verlag aus Kostengründen bei meinem Buch versagte, gestand der Haufe Verlag den beiden Autoren zu: Farben und Bilder. Die Gestaltung überzeugt also ebenso wie der Inhalt. Was den Leser erwartet, lässt sich am einfachsten durch die Auflistung der Kapitelüberschriften wiedergeben: Neuromarketing - Millionen mit Neuronen? Kommunikation - Austausch von Bedeutung. Der Autopilot - die Neuentdeckung des Unbewussten. Codes - die vier Zugänge ins Kundenhirn. Motive - Was Kunden antreibt. Markennetzwerk - Bedeutung aktiv managen. Information Overload and Low Involvment - wie Werbung dennoch wirkt. Code-Management - vom Produkt zu den Motiven.

Mein Fazit: Klar eines meiner Lieblingsbücher zum Themenfeld "Was die moderne Hirnforschung dem Marketing und der Werbung zu sagen hat". Statt hirnrissigen Versprechungen liefern die Autoren verständliche Theorien, reale Praxisbeispiele und viele anschauliche Bilder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.11.2010 19:32:30 GMT+01:00
S. Keck meint:
nur leider fehlt die wissenschaftlichkeit des buches, vorallem die nachvollziehbarkeit der aussagen, denn eine genaue benennung der zur argumentation herangezogenen studien fehlen auch und der umstand, dass beide autoren marketingberater sind und ihr konzept (wenn mich nicht alles täuscht kapitel 7) verkaufen wollen hinterlässt auch einen faden beigeschmack beim lesen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.09.2011 15:21:40 GMT+02:00
guggel meint:
völlig d`accord!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (32 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (20)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 5,98
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Fuchs Werner Dr
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 50 REZENSENT)    (REAL NAME)   

Ort: Zug Schweiz

Top-Rezensenten Rang: 21