Kundenrezension

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Unterhaltsam, aber leider nicht ausgereift, 2. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Hölle: Thriller (Taschenbuch)
Das auf Deutsch mit "Hölle" ausgesprochen schlecht betitelte Buch "The Pilo Family Circus" ist das Debüt des australischen Schriftstellers Will Elliott. Für dieses Frühwerk hat sich der Autor mit dem unheimlichen Zirkus / Jahrmarkt ein Thema ausgesucht, das schon öfters künstlerisch aufgearbeitet wurde. Auch dass bösartige Clowns eine wichtige Rolle spielen, ist kein ganz neuer Ansatz. Dennoch schafft es Elliott, Althergebrachtes und eigene Ideen zu einem unterhaltsamen Ganzen zu vermengen. Dass dabei auch der schwarze Humor nicht zu kurz kommt, ist ein weiterer Pluspunkt.

Letztlich gibt es an "Hölle" aber trotz aller Sympathie für Autor und Thema einige schwerwiegende Kritikpunkte. Zunächst fällt an allen Ecken und Enden auf, dass dieses Buch ein Frühwerk des Autors ist. Viele der guten Ideen wirken einfach nicht zu Ende gedacht, es gibt logische Schwächen und auch die Spannung bleibt teilweise auf der Strecke. Ich persönlich hatte beim Lesen den Eindruck, dass es sich hier um eine noch zu überarbeitende Frühversion der Geschichte handelt - man erahnt das Potenzial, aber es hapert einfach an der Umsetzung. Man merkt beispielsweise beim Lesen, dass der Autor den Kampf einer Person gegen die eigene dunkle Seite thematisieren wollte. Ein lobenswerter Ansatz - dem letztlich aber, wie der ganzen Geschichte, die letzte Konsequenz fehlt.

Größtes Problem sind meiner Ansicht nach die Charaktere. Elliott schafft es kaum, ihnen wirklich Leben einzuhauchen. Auch in diesem Bereich bleibt das merkwürdige Gefühl, dass die Figurengestaltung nicht zu Ende gedacht wurde. So kommt es einem beim Lesen ständig vor, dass man kurz davor ist, Sympathie für eine der Figuren zu empfinden, es aber nie ganz dafür reicht. Der letzte, entscheidende Schritt fehlt ganz einfach. Das liegt vermutlich auch daran, dass der Autor für keinen seiner Charaktere eine gute Hintergrundgeschichte vorlegt. Dadurch ist es praktisch unmöglich, ihre Handlungsweisen wirklich zu verstehen, was wiederum zu Problemen in der Logik führt. Verstärkt wird dieses Gefühl der Unzulänglichkeit noch durch die mangelhafte Beschreibung der körperlichen Merkmale und der Umgebung - das passiert zwar, aber nicht in einem Maß, das allen Personen ausreichend Wiedererkennungswert beschert. Letztlich ist es einem am Ende egal, was mit den Hauptpersonen passiert - viel schlimmer kann ein Urteil zu den Charakteren eigentlich kaum ausfallen.

Im Endeffekt bleibt beim Leser nach der Lektüre die große Frage, was das Ganze eigentlich soll. Es fehlen meiner Ansicht nach wesentliche Erklärungen, die Geschichte wirkt isoliert. Wenn man all diese Kritikpunkte zusammen zählt, kann man für "Hölle" eigentlich kaum mehr als zwei Sterne geben. Schade, hier wurden sehr gute Ideen geradezu fahrlässig schlecht verarbeitet. Vielleicht hätte sich der Autor und / oder der Verlag mit der Veröffentlichung zu Gunsten einer weiteren Überarbeitung etwas mehr Zeit lassen sollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.8 von 5 Sternen (39 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 0,01
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Stefan T.
(TOP 1000 REZENSENT)   

Ort: Wien

Top-Rezensenten Rang: 864