Kundenrezension

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Endlich wieder: Ein lesenswerter Star-Wars-Roman, 25. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Tatooine Ghost: Star Wars (Star Wars - Legends) (Taschenbuch)
Als zu Beginn der 90er Jahre das allgemeine Interesse an der Star-Wars-Saga nach langen Jahren wieder zunahm, überraschte Timothy Zahn mit einem Roman, der die Geschichte der bekannten Helden Luke Skywalker, Prinzessin Leia und Han Solo fortsetze. Auch im Medium Comic gab es neue Abenteuer zu bestehen. Doch diese ersten Erfolge zogen eine schier unüberblickbare Anzahl weiterer Romane, Comics und Kinder- und Jugendbücher nach sich -- und spätestens mit Erscheinen der neuen Filme Ende der 90er Jahre war die Situation unübersichtlich geworden. Die Qualität des kreativen Outputs auf dem Star-Wars-Sektor nahm bedenklich ab und man entfernte sich mehr und mehr von den Filmen.
Aber hin und wieder schafft es ein Autor, die Atmosphäre der Star-Wars-Saga zwischen zwei Buchdeckeln einzufangen und die weit, weit entfernte Galaxie um ein weiteres faszinierendes Kapitel zu erweitern. Genau das ist Troy Denning mit "Tatooine Ghost" gelungen. Gekonnt verbindet er dabei die klassische Star-Wars-Trilogie mit Elementen der sogenennten Prequel-Filme, die die Geschichte von Luke Skywalkers und Prinzessin Leias Vater erzählen.
In "Tatooine Ghost" reisen Leia und Han -- noch nicht mal ein ganzes Jahr verheiratet -- auf den Wüstenplaneten, der einst Heimat von Leias Vater war. Nur auf den ersten Blick geht es in "Tatooine Ghost" um die geheime Mission, die der eigentliche Anlass für Hans und Leias Reise ist.
Diese hört sich eher nach Routine an: Ein Bild muß wiederbeschafft werden, in dem ein geheimer Code versteckt wurde, und ausgerechnet auf Tatooine soll es versteigert werden. Klar: Auch das Imperium hat Interesse und so beginnt der Roman mit einem orbitalen Scharmützel -- womit sonst? Aber dann geht die Geschichte voller überraschender Wendungen erst richtig los.
Die Landung des Rasenden Falken in der Wüste ist an Symbolik kaum zu übertreffen. Tatooine war der erste Planet, auf dem die Kinobesucher im allerersten Star-Wars-Film von 1977 landeten. Wenn die Landestützen den Boden berühren, dann ist das so, als würde Star Wars heimkehren. Fort von den einfallslosen Geschichten über immer neue unheimliche Gegner, die das Imperium beerben und die Herrschaft an sich reißen wollen. Fort von den immer gleichen uninspirierten Einfällen der untalentierten Autoren, die aus Star Wars eine "Planet-der-Woche"-Reihe zu stricken versuchen.
Dieser Roman erzählt in erster Linie eine persönliche Geschichte. Der Konflikt mit dem Imperium ist nur die facettenreiche Kulisse, vor der sie sich abspielt. Vielmehr fasziniert Leias Entdeckungsreise -- ein Trip in ihre Familiengeschichte, der ihr hilft, eine weitreichende Entscheidung zu treffen.
SO sollen Star-Wars-Romane sein. Troy Denning vermag zu begeistern. Eine empfehlenswerte Erzählung, die die Ereignisse aus beiden Star-Wars-Trilogien in einen Gesamtkontext einordnet.
Bei der Lektüre eines Star-Wars-Buches hatte ich schon lange kein solches Leservergnügen mehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 6,31 EUR 6,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Germany

Top-Rezensenten Rang: 6.569