Kundenrezension

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zoopolis - Fairness auch für Straßentiere?, 24. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Zoopolis: Eine politische Theorie der Tierrechte (Gebundene Ausgabe)
Zu den schmerzlichen Themen dieser Tage gehört, dass in Bukarest massenhaft Hunde verfolgt und umgebracht werden, nachdem ein Junge tot gebissen wurde oder vielleicht auch anderweitig zu Tode kam, die Fakten sind nicht ganz klar. Fest steht: Rumänien ist eines jener vielen Länder in Europa und weltweit, deren offizielle Politik mehrheitlich auf Vernichtung von "Streunern" und "Überzähligen" setzt statt auf Kastration.

Was können wir dagegen tun?

Sicher ist es sinnvoll, einschlägig tätige seriöse Vereine zu unterstützen. Hundeleben retten durch Adoption ist eine weitere gute Möglichkeit. Aber darüber hinaus? Was kann derjenige unternehmen, dem solche Verhältnisse ein leibhaftiger Albtraum scheinen und die eigene Ohnmacht grenzenlos?

Neulich habe ich einen Mann aus Bukarest im Fernsehen sagen gehört: "Wenn wir Hühner und Schweine töten, wieso dann nicht auch Hunde?" Damit hat er recht - der Gedanke ist logisch und nicht von der Hand zu weisen.

Wir müssen davon ausgehen, dass solche Ungeheuerlichkeiten erst dann wirklich aufhören werden, wenn ein Gutteil der Menschen die Position vertreten wird: Tiere sind keine Ware. Umgekehrt gilt: Solange die meisten Menschen an der Idee vom Tier als Ware, an der Idee vom Lebewesen minderen Rangs, eisern festhalten wollen, sind solche Scheußlichkeiten programmiert. Jeder Einkauf ist ein Statement, dass man die nichtmenschlichen Spezies benutzen, beschädigen und die Reste wegschmeißen darf ... Oder eben nicht!

Als Lesetipp für alle, die faire Verhältnisse herbeisehnen: "Zoopolis. Eine politische Theorie der Tierrechte" von Sue Donaldson und Will Kymlicka. Das Buch ist im Oktober bei Suhrkamp erschienen und geeignet, eine völlig neue Weltordnung in Gang zu bringen.

Die Autoren, ein veganes Ehepaar aus Kanada, sie Schriftstellerin, er Professor für Politische Philosophie und ein renommierter Multikulturalismus-Forscher, legen nicht nur dar, dass die nichtmenschlichen Spezies ein Grundrecht auf Leben haben. Sie zeigen außerdem, dass wir domestizierten Arten wie Hunden und Schweinen, Katzen und Kühen Bürgerrechte schulden. Auf den ersten Blick wirkt das schräg. Bei näherem Hinsehen entdeckt man, wie weise die Konzepte der Verfasser sind.

Verfolgung von Straßentieren wäre damit ausgeschlossen. Stattdessen hätten wir sogar eine Fürsorgepflicht. Zwar stehen Bürgerrechte nach Kymlicka und Donaldson nur solchen Tieren zu, die wir durch Domestikation über Jahrtausende in unauflösbare Abhängigkeit gezwungen haben. Aber auch im Umgang mit Kulturfolgern und Wildtiergemeinschaften würden neue, faire Regeln gelten. Mal eben Lebensräume niederwalzen - dank der neuen Ethik eines Tags Vergangenheit.

"Zoopolis" ist von einer frappierenden Klarheit, die ihresgleichen sucht, und spannend zu lesen. Von der etwas langweiligen Aufmachung à la Fachbuch und dem happigen Preis möge sich bloß niemand abschrecken lassen. Beim Lesen freut auch, dass die Autoren keine Theoretiker sind, sondern sehr gute Übersicht über die Realitäten haben.

Wer im Internet stöbern geht, wird ein Video finden, in dem Gert Scobel das Buch bespricht - u. a. lobt er es als "Ausnahme", "klar", "äußerst plausibel" sowie für seine "brillante Art und Weise". Inspirierend auch zwei Interviews mit Kymlicka in der ZEIT ("Unsere Mitbürger") bzw. im SPIEGEL ("Auch Ratten haben ein Recht auf Leben"), aus denen die ganze Schönheit der Idee bereits herauszulesen ist.

Ute Esselmann
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (6 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 36,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 533.457