Kundenrezension

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die etwas andere Bettlektüre, 23. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Vorleser (Blu-ray & DVD Edition) [Blu-ray] (Blu-ray)
...bekommt Straßenbahnschaffnerin Hannah Schmitz während Ihrer Beziehung zu dem erst fünfzehnjährigen Michael Berg zu hören. Über ein Jahrzehnt nach dem Megaerfolg "Titanic" steht Kate Winslet endlich ganz oben auf der Erfolgsleiter. Da, wo Sie meiner Meinung nach auch schon längst hingehört. Für mich ist Kate Winslet die wohl derzeit beste Schauspielerin Ihrer Altersklasse und dass nicht nur weil Sie wunderschön aussieht. Vor allem beherrscht Winslet Ihr Fach perfekt und überzeugt sowohl in Liebeskomödien wie Liebe braucht keine Ferien" wie auch in meist anspruchsvollen Filmen wie "Zeiten des Aufruhrs", "Vergiss mein nicht", "Little Children" und nun natürlich "Der Vorleser".

Wir schreiben das Jahr 1958 als sich der erst fünfzehnjährige Michael auf dem Heimweg von der Schule übergeben muss und Ihm eine fremde Frau wieder auf die Beine hilft. Zuhause stellt man Scharlach fest und der Junge muss drei Monate lang das Bett hüten. Nach seiner Genesung sucht Michael, mit einem Blumenstrauß unter dem Arm, die fremde Frau auf um sich für deren Hilfe zu bedanken. Von diesem Zeitpunkt an entwickelt sich zwischen der 36-jährigen Hannah Schmitz und dem noch Minderjährigen Michael eine etwas eigentümliche Liebesbeziehung. Bevor das ungleiche Paar Sex hat muss dass "Jungchen" seiner ersten großen Liebe aus seinen Schulbüchern und später aus Romanen vorlesen. Dass Hannah Analphabetin ist weiß Michael zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Dies erfährt Michael erst, als er Jahre später, als Jurastudent, Hannah auf der Anklagebank wiedersieht. Diese wird beschuldigt als KZ-Aufseherin, Schuld am Tod von vielen Juden zu sein.

DER VORLESER ist schwere filmische Kost und regt zwangsweise zum diskutieren an. Wie hier schon gesagt wurde, ist es ein Zwiespalt ob man Mitleid mit einer ehemaligen KZ Aufseherin haben muss die aufgrund Ihrer Scham und wohl auch Naivität in den sauren Apfel beißt. Der Film ist aber auch ganz großes Kino mit wunderbaren Bildern und grandiosen Darstellern. Die Musik des Films hält sich angenehm zurück und wird nie aufdringlich. Es ist wunderbar das in der deutsch-amerikanischen Produktion sehr viele deutschsprachige Schauspieler mit an dabei sind. Neben Jungstar David Kross sind unter anderem Hitler-Darsteller Bruno Ganz, Alexandra Maria Lara, Karoline Herfurth, Jürgen Tarrach und auch Hannah Herzsprung zu sehen. Sicher liefert Kate Winslet eine großartige Vorstellung ab, aber ganz besonders muss man hier meiner Meinung nach die schauspielerische Leistung von David Kross hervorheben. Er spielt den jungen Michael Berg wesentlich intensiver als wie dann Ralph Fiennes denn älteren Michael.
Die BLU RAY ist absolut vorbildlich, Bild und Ton sind selbstverständlich sehr gut. Das Bonusmaterial wurde komplett vom 2 DVD Set übernommen und sieht wie folgt aus:

* Audiokommentar von Henning Molfenter (Produzent)
* Deleted Scenes
* Featurettes:
- Making of
- Gespräch mit David Kross und Stephen Daldry
- Kate Winslet über die Darstellung der älter werdenden Hanna Schmitz
- Portrait des Komponisten Nico Muhly
- Produktionsdesignerin Brigitte Broch über die Herausforderungen des Projekts
* Görliwood: Die Dreharbeiten in Görlitz
* BD-live

Dazu gibt's den Film in dieser Edition auch auf DVD dazu. Alles in allem ein großartiger Film der auch auf BLU RAY perfekt umgesetzt wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.11.2014 12:19:16 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.12.2014 16:38:24 GMT+01:00
Kann mich dem nur anschließen , der Oskar für Winslet ist mehr als verdient , sie hat ihn für eine tolle Leistung und nicht für Schönheit bekommen (sie ist nicht häßlich , aber eben nicht DIE Schönheit).
Ergänzen möchte ich bei den deutschen Nebendarstellern noch Katharina Broich , eine Schauspielerin , die wir leider zu selten sehen.
Hervorheben möchte ich noch die Maskenbildner , die Winslet hervorragend altern ließen.

Veröffentlicht am 02.12.2014 16:19:01 GMT+01:00
Exciter30 meint:
Dem kann ich mich nur anschließen. Danke für den netten und aufschlussreichen Kommentar.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (139 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (73)
4 Sterne:
 (35)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (9)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
EUR 21,99 EUR 17,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent