Kundenrezension

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein absolutes Muss !, 1. Oktober 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Der Kleine Prinz (Buch & CD) (Audio CD)
Ich habe das Hörbuch zum Geburtstag bekommen und ich kann nur sagen,es war ein ganz tolles Geschenk.
Eine wunderschöne Geschichte ( aber gut,die kennt ja sicher jeder) von Jan Josef Liefers ganz toll,einfühlsam und gefühlvoll und unterhaltsam erzählt.Nicht nur ein brillanter Schauspieler,sondern auch ein ebensolcher Vorleser,bei demŽs immer wieder ein Vergnüngen ist,zuzuhören.
Ein kleines Büchlein mit der Geschichte ist als Zugabe mit dabei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.06.2013 17:08:36 GMT+02:00
lou salome meint:
Ich kaufe mir die CD mal ganz bestimmt nicht, jedenfalls nicht gesprochen von Jan Josef Liefers. Grund? Ein Artikel aus >The European<, Auszüge:
'Tatort Syrien: Jan Josef Liefers ist mit bild- und wortkräftiger Unterstützung einer großen Boulevardzeitung in die umkämpfte syrische Stadt Aleppo gereist. Schlimm, was er da gesehen hat. ... mehr als ein paar Stunden hat es der Edel-Korrespondent nicht ausgehalten. Verständlich: Kugeln pfeifen, Artillerie feuert, Heckenschützen lauern. Am Ende der Reise bleibt die wenig überraschende Erkenntnis, dass es in Syrien so echt nicht weitergehen darf. Boom! Die Promi-Bazooka wurde abgefeuert.
Ja ja, schlimm, was da passiert
Woher der Drang nach Einmischung in internationale Konfliktlagen seitens Hollywood-, Laufsteg- und Fernsehprominenz rührt, lässt sich nur erahnen. Die Bilder vom Krieg in Syrien berühren. Klar. Man fühlt sich ohnmächtig, möchte helfen. Klar. Es ist schlimm, was passiert. Ebenfalls klar. Doch ... bewirkt ... das Gegenteil, wenn der flüchtige Blick des Prominenten hochkomplexe Konflikte auf Schlagzeilenformat zusammenschrumpfen lässt.
Herr Liefers befindet sich mit seiner Abenteuerlust übrigens in guter Gesellschaft. George Clooney kümmert sich um den ethnischen Flächenbrand im Sudan, Til Schweiger reist als moderne Version von Marilyn Monroe zur Erhöhung soldatischer Moral ins afghanische Masar-I-Sharif – inklusive Interview für die Bundeswehr mit sehr vorteilhaften Fragen und etwas Schleichwerbung – und Angelina Jolie und Madonna sind selten weit weg, wenn es auf der Welt Leid zu beklagen gilt.
Zurück in der heimeligen Penthouse-Wohnung gibt es dann bei Kaffee und Kuchen dem prominenten Freundeskreis eine spannende Geschichte zu erzählen. Ja ja, schlimm, was da passiert. Und natürlich ist es das. Ob Afghanistan, Sudan, Syrien oder das weitere Dutzend Brennpunkte der Welt. Doch die Promi-Bazooka ist gleichsam ein Hammer der Vereinfachung – gewollt oder nicht. ... Denn die Geschichte, die erzählt wird, ist oft genug eine Verzerrung der Wirklichkeit und zwar eine, die besonders lange in den Köpfen der Leser hängen bleibt: „Haste gelesen, der Liefers findet es auch schlimm in Syrien?“'
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (320 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (266)
4 Sterne:
 (31)
3 Sterne:
 (11)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
EUR 14,99 EUR 12,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 642.526