Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein fast perfektes Drama, 25. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Brothers - Zwischen Brüdern (DVD)
Die Brüder Michael ( Ulrich Thomsen ) und Jannik ( Nikolaj Lie Kaas ) sind sehr unterschiedlich. Während Michael, Major in der dänischen Armee, der pflichtbewusste, patriotische vom Vater geliebte Sohn ist, verkörpert Jannik das ungeliebte schwarze Schaf, der vom Bruder an dem Tag vom Gefängnis abgeholt wird an dem er nach Afghanistan geschickt wird.
Schon am Tag der Abreise weiß man also, dass kein harmonisches Familienleben vorliegt.
Während Michael in Afghanistan abgeschossen und für tot erklärt wird, lernt Jannik was es bedeutet Verantwortung für eine Familie zu übernehmen.
Michael jedoch wird Kriegsgefangener in einem Talibanlager und erlebt ein schweres Trauma.
Als Michael befreit und wieder zu Hause ist, wird das Familienleben, man hatte sich mit dem toten Vater,Bruder und Ehemann abgefunden, auf den Kopf gestellt.

Michael mit seinem Schweigen und aggressiven Verhalten jedoch, der jede Unterhaltung mit seiner Frau Sarah ( Connie Nielsen ) abblockt, unterstellt dieser mit seinem Bruder ein Verhältnis und die Kinder wollen wieder einen toten Vater...

Regisseurin Susanne Bier hat fast ein Meisterwerk in Szene gesetzt, einen anspruchsvollen Film auf jeden Fall. Angefangen von den hervorragenden Schauspielern und den Spannungen innerhalb der Familie wirkt der Film richtig realistisch (das Aufleben Janniks und das Zerbrechen Michaels) , eine hervorragende Kameraführung, Schnitt und unauffällige Musik tragen mit dazu bei. Etwas aufgesetzt nur "das" Schlüsselerlebnis in Afghanistan.
Was etwas zu kurz kommt ist der Einfluss der militärischen Ausbildung der Soldaten, denn verhält sich Michael deshalb so nichts sagend weil so gewollt, sprich: nichts der Familie sagen was passiert ist, die werden es sowieso nicht verstehen oder ist Michael einfach so das er Probleme mit sich selber lösen will und deshalb keine Hilfe sucht (typisch Mann eben, also klischeehaft), nicht mal bei der eigenen Frau. Eines scheint aber eindeutig: Hilfe scheint vom Militär nicht angeboten worden zu sein, denn selbst wenn man nicht weiß was in der Kriegsgefangenschaft passiert, weil die Soldaten nicht darüber reden wollen, sollte eine psychologische Betreuung vorhanden sein.
Denn so kommt es bei mir an: Der Krieg ist mal wieder an allem Schuld. Vielleicht ist aber Michael nur der Charakter, der für einen Krieg nicht geeignet ist.(9/10)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (11 Kundenrezensionen)
Gebraucht & neu ab: EUR 21,90
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Karlsruhe

Top-Rezensenten Rang: 18.134