Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen Ein Zelda wie es im Buch steht!, 8. August 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Zelda: A Link Between Worlds - [Nintendo 3DS] (Videospiel)
Ich habe mir dieses Zelda vor einer sehr langen Zugfahrt gegönnt (Download über den Nintendo E-Store) um mir die Zeit zu vertreiben. Ich war Anfangs etwas skeptisch ob ich wirklich so gut davon unterhalten werden würde, bis ich erkannte, das ich die ganzen 20h vor dem N3DS Monitor verbracht habe ohne die Zeit zu spüren. Das Spiel war derart fesselnd, das ich es nicht ausschalten oder weglegen konnte. Aber alles Punkt für Punkt:

Zur Story:
Die Welt wird von einer bösen Macht bedroht und es liegt wieder einmal an unserem kleinen Held Hyrule, Zelda und die restliche Welt davon zu befreien. Altes Rezept neue Würze. Das Spiel überrascht an vielen Punkten mit Humor und Spannung, auch einige Storywendungen sind vorhanden, die man so nicht erahnt hätte, aber mehr erzähle ich dazu nicht, man will ja nicht Spoilern ;). Ich kann nur sagen, dass die Geschichte sehr gut gelungen ist und bis zur letzten Minute fesselt! Der Umfang ist gut und entspricht ziemlich genau der Spiellänge von Zelda: Ocarina of Time. (Mit allen Rätseln und Sammelobjekten ist es sogar noch etwas länger kommt mir vor, hab vom Anfang bis zum Abspann etwa 30h gebraucht).

Zum Spielstil:
Das Spiel hält sich im Großen und Ganzen an den Typischen Zelda Stil, mit ein paar gravierenden Ausnahmen. Link wacht auf und wird mit seltsamen Geschehnissen in seiner Welt konfrontiert die ohne Zweifel auf ihn und Prinzessin Zelda abzielen. Erfrischend kommt hier hinzu, das Ganondorf (wie in Skyward-Sword) diesmal nicht der Hauptgegner ist. Nach dem ersten Abtasten der Kontrahenten ändert das Spiel plötzlich seinen Stil. Ich will jetzt nicht spoilern oder ähnliches, aber eines Vorweg: Es ist diesmal nicht linear! Kein: Zuerst musst du diesen Dungeon machen, dann den nächsten usw. Nein, man kann selbst entscheiden mit welchen Aufgaben man beginnen möchte (natürlich alles noch im Sinne der Story) in dem man sich das benötigte Item beim Händler des Vertrauens ausborgt. So viel Freiraum kannte ich noch in keinem Zelda. Großer Pluspunkt. Lustig ist auch das Feature, das man sich Items entweder ausleihen oder kaufen kann. Somit kann man die beliebtesten Items zu Dauerbegleitern machen und den Rest für den jeweiligen Dungeon mit ein wenig Geld (Rubine) ausleihen. Rubine spielen in diesem Spiel weiter eine so große Rolle wie bisher noch nie. Es veranlasst sogar hin und wieder alleine sie zu „Farmen“ damit man sich einen speziellen teuren Gegenstand kaufen kann, denn man sich sonst nur billig leihen könnte (was bedeutet, das er nach dem nächsten Game-Over weg ist und erneut ausgeliehen werden muss). Die Rätsel sind teils einfach, teils knackig aber immer Fair. Die Endgegner sind fordernd und lassen keine Langeweile aufkommen. Dungeons gibt es in Hülle und Fülle, nicht nur die Storyrelevanten, sondern auch viele Geheimverließe, die es zu absolvieren gilt um an die Schätze am Ende zu kommen. Ein neues und äußerst lustiges Gimmick ist die Möglichkeit alle Items, die man gekauft hat, aufzuwerten. Damit werden Enterhaken und Co. auf einmal auch potente Waffen, die man gerne im Kampf einsetzt. Auch das Masterschwert und die Rüstung sind von diesen optionalen Aufwertungen nicht ausgenommen ;). Also der Spielstil überzeugte mich auf allen Linien und gibt dem Spiel eine knackige Würze.

Die Grafik:
Hier war ich besonders skeptisch. Ich rechnete mit einem Vogelperspektiven-Spiel, das sich Grafisch nicht wirklich ins Zeug legt. Falsch gedacht!! Das Spiel überzeugt auch hier auf ganzer Linie. Alles läuft flüssig und ist mit großer Liebe zum Detail programmiert. Die Videosequenzen sind sehr schön animiert und voller Leben. Im Spiel sieht man die Welt zwar großteils von "Oben" (erhöhter Blickwinkel: -> nicht 2D!), aber das stört nicht weiter. Gut eingebunden ist der Perspektiven-Wechsel wenn man eine Wand betritt (ja, man kann zu einer Zeichnung werden ^^), denn dabei wird die Welt auf einmal herangezoomt und stärker Dreidimensional. Dieser Übergang ist äußerst gut gelungen und hat mir beim ersten Mal ein sehr positiv überraschtes „Oha!“ abverlangt. Großes Lob, mit einer so schönen Grafik hätte ich nicht gerechnet! Die Welt besteht weiter aus einem Schachtelprinzip mit groben Überläufen, aber das stört nicht weiter, war zwar schon einmal schöner, aber erfüllt seinen Zweck.

Die Steuerung:
Hier funktioniert alles sehr flüssig und Intuitiv. Ich hatte keine Stelle an der ich die Schuld meines Absturzes auf die Steuerung schieben konnte. Frustrierend wenn man auf die eigene Unfähigkeit keine Ausrede hat ;). Einzig das Bewegungsmuster unter hochgefahrenem Bogen oder Enterhaken etc. ist nicht ganz perfekt. Hier läuft man seitlich anstatt sich, wie normal, zu drehen. Dies erschwert das Zielen manchmal als es zu erleichtern. Aber nach einer Gewöhnungsphase geht auch das einwandfrei von der Hand.

Der Sound:
Die Soundkulisse ist sehr klar und vielfältig gelungen. Dabei orientierte man sich allerdings an den wohlbekannten alten Soundtracks die mit ihrem Nostalgiewert einfach einschlagen. Der Sound ist eine Wucht, die man nicht missen möchte. Auch die neukomponierten Lieder bei den Endgegner sind super gelungen. Schön wie einem die kleinen Härchen im Nacken aufsteigen, bei alt bekannten, liebgewonnen Passagen (z.B. Hyrule, Verbotener Wald, Zeldas Wiegenlied uvm.). Lustig ist auch der Wechsel von raumfüllendem Teifenklang in der Normalen Welt, zu einem Monotonen Klang wenn man eine Wand betritt. Sehr gut überlegt und umgesetzt.

Der Multiplayer: Kurz und knapp – Nicht vorhanden.

Streetpass: Wurde nicht ausgetestet. Sollte ich in den Genuss kommen, reiche ich gerne ein Update nach.

Fazit:
Dieses Spiel hat mich, als alten Zelda-Fan, seit langer Zeit wieder so richtig in seinen Bann gezogen. Es ist ein (nahezu) perfektes Zeldaspiel, wie man es erhofft hat. Es trumpft auf mit umfangreicher und fesselnder Story, einer super Atmosphäre, knackigen Rätseln und Endgegnern und einer einwandfreien Steuerung. Die Grafik überzeugt im Detail und die Animationen sind wahrlich zum verlieben. Ich kann dieses Spiel nur wärmstens allen Zeldafans empfehlen und auch allen, die noch solche werden wollen!

In dem Sinne,
liebe Grüße
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (207 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (177)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 44,99 EUR 37,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.301