Kundenrezension

36 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nachfolger mit dem ein oder anderen "aber...", 22. September 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: F1 2012 - Formula 1 (Videospiel)
F1 2012 ist definitiv eine Kaufempfehlung wert - trotz meiner nur 3 Sterne - weil es einfach ein weiteres wirklich gutes F1-Spiel geworden ist.
Einige Dinge haben sich auch merklich entwickelt. So gefällt mir das neue Fahrgefühl viel besser. Die KI rempelt zwar immernoch manchmal, aber bisher muss ich sagen, dass es nochmals abgenommen hat. Strecken sehen wunderbar aus, wobei ich die Farb- und Lichtgebung gelungener empfinde. Und ein prima überarbeitetes Wettersystem gibts auch.
ABER: So schön ich die Teile des Menüs finde, bei denen ein F1-Bolide gezeigt wird, so vermisse ich mein Motorhome als Menü in der Karriere wirklich sehr - damit hat Codemasters wirklich Atmosphäre geopfert (um die dämlichen Interviews der vorherigen Spiele, finde ich es allerdings nicht schade). Seit dem ersten Teile wünschen sich die Fans eine Siegerehrung - Fehlanzeige.
Fpr mich nicht so schlimm - für viele andere schon: Der Grand-Prix-Modis fehlt. Man kann also nicht mehr mit seinem Lieblingsfahrer eine WM komplett bzw. zusammengestellt aus Lieblingsstrecken fahren. Völlig unverständlich.
In der Karriere dagegen dann eine Kleinigkeit, die mich ein wenig nervt: Rennlänge beträgt mindestens 25%. Rennen, die ich nicht so mag kürzen oder kurze Rennen fahren, wenn man nicht ganz soviel Zeit hat: Is' nich'. Schade.
Ansonsten: Einige nette neue Modi, Koop-WM wieder möglich (zum Glück) etc. und einen nicht ganz so berauschendes "Young Drivers Test" (wobei für Einsteiger sicher nett).
SO gibts 5* für den Spielspaß, weil der Kern des Spiel eben auf der Strecke liegt und F1 2012 wirklich gut ist und auch besser als der Vorgänger. Nur 3* gibts dagegen als Gesamtwertung, weil Codemasters hier einfach einige Designentscheidungen getroffen hat, die einfach Murks sind.

Kurz zu der Frage: Soll ich 2012 kaufen, wenn ich 2011 habe?

Wenn Du es nur gelegentlich spielst: Nein.
Wenn Du hauptsächlich den Grand-Prix-Modus gespielt hast: Nein.
Wenn Du noch kein F1 hast: Auf jeden Fall.
Als Karriere-Modus-Spieler, dem das Fahrfeeling wichtiger ist, als atmosphärische Menüs: Auch dann eine Kaufempfehlung.

Ich perönlich bereue es auf keinen Fall und es macht mir sehr viel Spaß. Dennoch hoffe ich für nächstes Jahr, das Codemasters die ein oder andere Entscheidung nochmal gründlich überdenkt und für F1 2013 revidiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.11.2012 20:33:39 GMT+01:00
Klaus Träger meint:
War gut zu lesen, danke. Ich lass es erstmal, weil die knapp 50¤ ausgeben, nur weil ich die neue Strecke in Austin so Hammer finde muß ja nich sein.Mal sehen, ob demnächst ein "Gebraucht"-Angebot mit ner3 oder sogar 2 davor mich dann doch lockt..:-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (181 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (100)
4 Sterne:
 (43)
3 Sterne:
 (23)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
EUR 20,00 EUR 18,29
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

D. Schulz
(REAL NAME)   

Top-Rezensenten Rang: 31.423