Kundenrezension

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein saftiger Carlos Kleiberscher Schweinsbraten- Carlos Kleibers opulentes Doppel vier Gänge Menus in Mitten von HIP Diätkost, 29. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Beethoven, Ludwig van - Symphonie Nr. 4 & 7 (DVD)
Carlos Kleiber und die Amsterdamer, das Orchester mit dem runden Klang spielen einen Beethoven, der ein erlesenes Mahl ist, wie immer hat Carlos Kleiber einen Jahrgangschampagner dazu gereicht. Er lässt den Beethoven mit einem ronatischen Symphonieorchester speielen, acht Kontrabässe runden das Fundament ab. Jedes Tempo sitzt, nicht zu schnell,sondern symphonisch süffig. Schon der erste Satz der vierten klingt wie ein saftiger Schweinsbraten und nicht wie heute political correct ein Hip Järvischer Veganermüsli. Carlos zeigt uns was Beethoven war, ein zeitloser souveräner Symphoniker. Die siebte. von Wagner als Aphotheose des Tanzes bezeichnet klingt tänzerisch und nicht überhastet und askethisch, wie es in der so genannten HIP geradezu Religion ist. Es ist ein Beethoven Interpretation in einsamer Klasse. Das ONS liefert wahrhaft beweggte Bilder hinzu.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.10.2012 17:48:59 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.10.2012 17:54:17 GMT+02:00
Hallo Herr Neugrodda, nur ein heisser Tip für Sie. Sie sollten sich unbedingt die neue Meistersinger DVD aus Glyndebourne zulegen, die jetzt erschienen ist. Der Inszenierende ist David McVicar, der auch Adriana Lecouvreur mit Kaufmann und den Troubadur mit Alvarez inszeniert hat. Seine Inszenierungen sind historisierend bis ins Detail mit einer glänzenden Personenregie. Für mich die "besten" Meistersinger, die ich bisher gesehen haben, wenn man akzeptiert, daß rein sängerisch mehr geht, aber von der gesamten Interaktion, der Stimmigkeit, einmalig.

Freundliche Grüße
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 29,05
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: trier

Top-Rezensenten Rang: 665.973