Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen Rock'n'Roll!!!!, 12. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Devil's Dance (Audio CD)
Hier ist es, das ultimative Album für diesen Sommer, das Dir vor lauter guter Laune die Feder aus der Mütze springen lässt: SpitFire aus München veröffentlichen mit ihrem Debüt eine Scheibe, die eine völlig arschtretende Mischung aus Motorjesus ( Gesang ) und Volbeat ( Groove ) bietet und einfach nur voll auf die Zwölf geht. Bereits der Opener „Go!“ zeigt die ( Aus- ) Richtung der 13 Tracks aufs Deutlichste an: Vollgas-Rock’n’Roll, wahlweise mit einer Portion Metal, Punkrock oder Rockabilly als Sahnehäubchen.

4 Songs von der vorab veröffentlichten EP fanden ihren Weg auf dieses Album, was allerdings einfach nur Sinn macht, denn „My Way“, „Burn In Hell“ und auch „Kings Of Rock’n’Roll“ dürften auf diesem Album auf gar keinen Fall fehlen.
Ein großer Pluspunkt dieser Scheibe ist die enorme Eingängigkeit der Songs. Diese Band weiss einfach, wie man gute Songs schreibt, die direkt auf den Punkt kommen und immer reichlich Drive haben. Man steht da und weiss nicht so recht, ob man nun mitgröhlen oder headbangen soll. Am besten beides.

Das Album wimmelt nur so vor Kick-Ass-Hymnen im Stile von „Enemy“ oder „Take My Throne“, bei „Roll The Dice“ wird sogar Social Distortion gehuldigt. Trotz allem kommen mir immer wieder Motorjesus in den Sinn, was vor allem am Gesang liegt. Teilweise denkt man, hier singt wirklich Chris Birx, so stark sind die Ähnlichkeiten.

Selten wurden derart viele Rock’n’Roll-Klischees auf einer CD verbraten, sei es nun textlich, imagemäßig, oder auch das Artwork, allerdings ohne negativ aufzufallen. Als Referenz diesbezüglich fällt mir nur das President-Evil-Debüt ein. Aber: Besser kannst Du diese Art Musik nicht machen. Auch die Produktion ist hervorragend und setzt die Songs angemessen fett in Szene - Es drückt ohne Ende.

Ich freue mich jetzt schon auf den Sommer. Diese Scheibe wird dann hoch- und runterlaufen. Wenn ich nur dran denke, verspüre ich den Drang, mir einen eiskalten Whiskey-Cola zu mischen und totes Tier auf den Grill zu wuchten. Dieses Album wird der Soundtrack für die Festivals und für die lauen Sommerabende daheim mit den Kumpels.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Löningen

Top-Rezensenten Rang: 15.420