Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erschütternd, aber sehr interessant, 1. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Du verreckst schon nicht! Wie mich meine Mutter in die Kriminalität und Prostitution trieb (Taschenbuch)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
"Du verreckst schon nicht!" ist eine sehr interessante, jedoch auch erschütternde Geschichte über das Leben eines jungen Mädchens namens Jana aus Polen.

Jana hatte von klein auf nichts zu lachen. Von ihren Eltern wurde sie geschlagen und verstoßen. Die Mutter war faul, hatte keine Arbeit, versank in ihren Alkoholkonsum und ließ allen Frust an der Tochter aus. Der Vater war auch gegenüber ihrer Mutter gewalttätig und eines Tages schaffte es Jana, sich zu ihrer Oma zu flüchten. Einzig die Oma liebte Jana und versuchte, ihr ein schönes Leben zu bescheren. Jana war überglücklich - endlich hatte sie es geschafft, aus dem Sumpf heraus zu kommen und eine einigermaßen behütete Kindheit zu erleben. Doch das Glück währt nicht lange. Janas Oma stirbt eines Tages und Jana kommt wieder zurück zu ihrer Mutter. Diese hat inzwischen einen neuen Freund; von ihrem Mann - Janas Vater - hatte sie sich nach zahlreichen Jahren endlich scheiden lassen. Zunächst sieht alles gut aus. Der neue Mann an Mamas Seite ist nett, zuvorkommend. Und auch Janas Mutter scheint wie ausgewechselt zu sein. Doch dann wird diese schwanger. Anfangs freut sich Jana noch auf ihr Geschwisterchen und ist sich sicher, dass jetzt eine bessere Zeit beginnt, sie alle eine glückliche Familie werden. Doch weit gefehlt. Kaum ist das Geschwisterchen da, ändert ihr Stiefvater sein Verhalten. Er wird mürrisch, will mit Jana nichts mehr zu tun haben und letztendlich darf Jana sich sogar nicht mehr an einen Tisch mit ihm setzen. Sie muss ihr Essen getrennt von allen anderen einnehmen. Die Situation wird immer schlimmer und Jana muss manche Nächte vor der Haustüre oder im Keller verbringen. Verstoßen von Mutter und Stiefvater. Während es ihrer Schwester bestens geht.

Jana kämpft um die Liebe ihrer Mutter. Trotz allem, was ihre Mutter ihr angetan hat. Weil Janas Mutter viel Wert auf Konsumgüter legt, fängt sie an, sich einer Bande anzuschließen und Raubzüge zu begehen. Je mehr Waren und Geld sie mit nach Hause bringt, desto friedlicher ist ihre Mutter gestimmt. Das ist ihr die Kriminalität wert. Doch sobald Jana nichts mehr mit nach Hause bringt, wird sie wieder verstoßen, gehasst. Jana versucht immer und immer wieder, ihrer Mutter zu gefallen. Schlussendlich landet sie in der Prostitution, damit sie ja möglichst viel Geld für ihre Mutter "verdienen" und sie so milde stimmen kann ...

Das Buch ist teilweise wirklich unglaublich. Schrecklich, welche Menschen es auf dieser Welt gibt und wie unmöglich sich diese verhalten können. Unglaublich aber auch, dass Jana trotz aller Niederschläge ihre Liebe zu ihrer Mutter nie verloren hat. Immer wieder sucht sie die Schuld bei sich, will es ihrer Mutter recht machen. Jana hat absolut kein Selbstwertgefühl, würde alles tun, um es auch nur fünf Minuten der Mutter recht zu machen. Schrecklich! Für mich unvorstellbar. Wenn man so verstoßen, so schlecht behandelt wird, möchte man doch am liebsten flüchten? Ich konnte es die ganze Zeit nicht nachvollziehen, wie man dann dennoch an so einem Menschen festhalten kann.

In solchen Situationen schätzt man es noch viel mehr, wenn man selbst eine schöne Kindheit hatte und keinerlei negative Erfahrungen machen musste. Allein, dass Jana tatsächlich irgendwann den Absprung geschafft hat, ist bemerkenswert. Ich wüsste nicht, ob ich so eine lange Zeit des Schreckens überstanden hätte.

Ein gutes Buch, das man aber natürlich lieber nicht gelesen hätte. Ich hoffe und wünsche Jana, dass ihr aktuelles Leben so verläuft, wie sie es sich vorstellt, dass sie geliebt wird, genügend Selbstvertrauen hat und niemals wieder negative Erfahrungen in ihrem Leben machen muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]