Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Holper und Polter., 7. Mai 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Post (Audio CD)
2 Jahre nach "Debut" hat sich Björk schon ein ganzes Stück von ihren eingängigen Popmelodien des ersten Soloalbums entfernt. Die Sounds sind hier bereits experimentierfreudiger und z.T. auch unkonventioneller (Instrumentenauswahl) als noch auf ihrem ersten Album. Mit "Army of me" und einigen anderen Songs kommt sie hier regelrecht laut und offensiv angepoltert. Natürlich gibt's auch auf "Post" einige herrliche Ohrwürmer und Balladen, die man sofort im Kopf behält. Das Album bietet eine schöne Abwechslung zwischen den einzelnen Songs und wirkt dabei niemals eintönig oder langweilig.

Army of me - Regelrecht angerumpelt kommt der Opener des Albums. Monströser schneller Sound, die bassunterstützenden Soundelemente ähnlich einem schepperndem Schlagzueg sind punktgenau gesetzt. Björks Stimme wirkt etwas heißer und verhalten. Schöne Melodie, klasse Song.

Hyper-ballad - Trotz breakbeatartigem Sound wirkt dieser Titel extrem entspannt, die Bässe sind extrem in die Länge gezogen. Im Vergleich zum Opener klingt die Musik ruhig im Hintergrund. Ab dem 2. Refrain wird der Rhythmus etwas schneller. Björk singt in Höchstform, einer ihrer besten Titel überhaupt.

The modern things - Am Anfang steht nur die bassartige Musik und Björks Stimme, erst nach und nach kommem andere Soundelemente dazu. Schöne Björk-Stimme, bei der in diesem Stück auch ihre berühmten Schreie nicht fehlen. Die Melodie braucht etwas Zeit, ehe man sie im Kopf behält. Etwas nerviger Schluss mit simuliertem Plattensprung.

It's oh so quiet - Großer Big Band-Sound bei den Refrains. Dazwischen ist der Song völlig soundreduziert und Björk singt völlig entspannt, aber dann dreht sie voll auf, bei jedem Refrain etwas mehr. Die Lautstärkeunterschiede zwischen den beiden Kontrasten sind enorm. Dies war bisher Björk's erfolgreichste Single (kommerziell gesehen), obwohl der Titel für mich als Björk-Fan doch am Anfang ziemlich gewöhnungsbedürftig war.

Enjoy - Der eintönige Beat treibt dieses Stück regelrecht an, ähnlich rumpelnd wie bei "Army of me". Der Spannungsaufbau in der Melodie bis zum jeweiligem Refrain ist einfach erstklassig. Ebenfalls eine Parallele zum Opener ist die punktgenaue Setzung der Soundelemente im Refrain. Die Stimme von Björk ist hier einfach herrlich und kraftvoll und die Melodie der Knaller. Das ist mein Highlight des Albums.

You've been flirting again - Diese Ballade besticht durch Björks entspannten Gesang, der auch mal kraftvoll wirkt. Im Hintergrund klingt lediglich ein leiser Streichersound, der sich am Ende in den Vordergrund schiebt. Schön

Isobel - Genialer Mittemposong. Traumhafte Sequenzen im Sound, dazu feingestreute Streicherklänge, eine tolle Melodie und Björk in Höchstform. Am schönsten sind die Zwischenteile wenn Björk singt "when she does it she means to ..." und dazu ein schöner Orchestersound einsetz, wird alles Andere regelrecht davon überstrahlt.

Possibly maybe - Am Anfang ist ein ziemlich verschobener Computersound, dann Klavierklänge und schließlich ein langsamer aber aufdringlicher Bass. So oder so ähnlich geht dies dann in einem fort. Der Song ist eine Ballade und Björk singt mal wieder in Höchstform. Hier lassen vor allem die schrägen Klänge den Titel etwas schwerer zugänglich wirken.

I miss you - Ist sowas wie der Gute-Laune-Song des Albums. Man wird sofort mitgerissen von Rhythmus, Sound und Melodie. Coole Trommelelemente im Sound. Wenn dann die schägen Bläserklänge einsetzen und Björk bis zur Ekstase singt, kennt meine Begeisterung keine Grenzen mehr.

Cover me - Harfenklänge, Björks ruhiger Gesang, dazwischen ein paar gewitterähnliche Soundelemente, aus mehr besteht dieser Titel nicht. Klingt zwar ruhig wirkt aber irgendwie bedrohlich.

Headphones - Der Name ist Programm. Sehr ruhiger Song, der seine Wirkung tatsächlich erst mit Kopfhörern entfaltet. Die Feinheiten im Sound kommen erst dann richtig zur Geltung. Entspannter Ausklang des Albums.

Bereits mit ihrem zweiten Album hat Björk ihre Ausnahmestellung in der Musikwelt zementiert. Die abwechslungsreichen Titel gaben schon damals einen Vorgeschmack auf ihr weiteres musikalisches Schaffen. Die unverwechselbare Stimme, die schönen Melodien oder auch mal die schrägen Klänge in ihrer Musik, all das liebe ich so an dieser Frau.

Ein Stück weit ist ihre Musik zeitlos, weil nicht mit anderer vergleichbar, eben einzigartig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (24 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (20)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent