holidaypacklist Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Fire HI_KAERCHER_COOP Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

41 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ...schade...., 16. August 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer Iconia A1-810 20 cm (7,9 Zoll mit IPS Technologie) Tablet-PC (QuadCore Prozessor 1,2GHz, 1GB RAM, 16GB eMMC, 5MP Kamera, Android 4.2) weiß (Personal Computers)
Leider habe ich das Tab nach ausführlichem Test schweren Herzens wieder zurück geschickt. Warum?

Nun, zunächst mal ist der erste Eindruck nach dem Auspacken einfach super. Das 4:3 Format ist einfach toll und hat sich besonders beim Surfen absolut bewährt. Einfach spitze. Der Qualitätseindruck ist ebenfalls hervorragend. Das Gerät liegt gut in der Hand und füllt sich sehr wertig an. Auch optisch ist das Tablet, wie ich finde, ein echtes Highlight.

Der erste positve Eindruck hat sich dann auch beim Einrichten des Geräts bestätigt. Ging alles ruck-zuck und gänzlich unproblematisch. Estes Update eingespielt. Läuft alles super. Dann mischte sich aber erstes Wasser in den Wein. Der Wlan-Empfang ist einfach mieserabel. Ist man zwei Meter (ohne Hindernisse) vom Router weg, wird es schon schwächer und kommt erst eine Wand dazwischen...und so eine Wand hat man ja schon mal in der Wohnung ;-). Also Wlan-Empfang: ungenügend.

Ein weiterer Punkt dem ich anfangs wenig Relevanz beigemessen habe ist die Qualität des Lautsprechers. Dachte mir es geht ja auch mit Kopfhörern. Das geht auch in der Tat sehr gut. Aber manchmal wenn Kopfhörer zu nervig sind, dann kann man diesen Lautsprecher echt vergessen. Wenn nur ein bisschen Nebengeräusche sind hört man gar nix. Da ist z.B. das Asus MemoPad deutlich besser. Also: Lautsprecher: mangelhaft.

Da mir das Tab aber trotzdem gut gefiel habe ich immer noch mit mir gehadert...was dann den Ausschlag gab, war die (auch nach einspielen des Updates) schlechte Touch-Sensibilität des Screens. Das Tab ist beim Surfen echt angenehm schnell. Aber wenn man scrollen will vergrößert sich gerne mal der Bildschirm obwohl man das grade gar nicht will, oder wenn man einen Link anklickt um meine neue Seite zu öffnen kann man das gerne auch mal zwei- bis dreimal tun um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Hmmmm....hier dann eben auch, Touchscreen: mangelhaft.

Ebenfalls negativ aufgefallen ist mir die Akku-Laufzeit. Bei mir war nach max. 4,5 Stunden langsam das Ende in Sicht. Allerdings habe ich hier schon Rezensionen gelesen bei denen gesagt würde das würde sich nach ein paar Wochen bessern. Warum auch immer.

Soweit zu meinen Gedanken zu dem Acer Tab. Ich hoffe das war hilfreich. Ich habe es zurück geschickt und schaue mal ob auf der IFA nicht ein Asus MemoPad 8 Zoll raus kommt. Das Format ist nämlich, ich sagte es schon, genial.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.09.2013 15:38:38 GMT+02:00
N. Kiefer meint:
Lautsprecher kann ich nur zustimmen, bei den restlichen Kritikpunkten nicht. Wohne in einem alten Bauernhaus, Wände so dick wie Bunkerwände. Mein Empfang ist niergends schlechter als mit Handy (Galaxy S2) oder meinem Klapprechner (Acer Aspire 3810).

Veröffentlicht am 24.10.2013 22:31:43 GMT+02:00
J. Prochazka meint:
Die volle Leistung des Akkus entfaltet sich erst nach mehreren Entlade- und Ladevorgängen. Das ist physikalisch so bei Akku's.

Veröffentlicht am 02.12.2013 06:20:04 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.12.2013 06:22:24 GMT+01:00
Sweeze meint:
Viele Kunden vergessen, daß der Service zum Gerät gehört - und der ist bei Acer (zumindest nicht offen) an eine Fremdfirma ausgelagert - und arbeitet schnell wie sauber, währen Samsung z.B. mit dubiosen Fremdfirmen wie letmerepair 'kooperieren' - die langsam sind und den Leuten Kostenvoranschläge für deren, noch unter Garantie stehenden, Geräte liefern, statt diese zu reparieren. Das Format ist nur für zu Hause genial...während in Bus, Zug, Boot, Flugzeug, Auto, LKW, Traktor und beim Urologen 7 Zoll genial ist, da man diese Größe mittlerweile auch dauerhaft mit zwei Fingern halten kann. Einzig mittels des MX Players kann man die Lautstärke höher stellen, als 'normal' - die Amplitudenbegrenzung ist somit ein Soft-, und kein Hardwareproblem.

Veröffentlicht am 23.01.2014 10:11:50 GMT+01:00
H.H. meint:
Ich kann die Kritik ebenfalls nicht nachvollziehen... ist ein tadelloses Tablet.

Veröffentlicht am 25.01.2014 18:11:12 GMT+01:00
squeenix meint:
Die Kritik am Touchscreen kann ich bestätigen! Selbst mit den aktuellsten Updates habe ich noch immer genau die beschriebenen Probleme. Ich überlege, das Gerät austauschen zu lassen. Wenn man die Kommentare hier und in diversen Foren liest, scheinen ja nicht alle Geräte betroffen zu sein?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.07.2014 17:07:58 GMT+02:00
romano meint:
Kann ich mich auch anschließen. MfG.
‹ Zurück 1 Weiter ›