Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 64. Ausgabe, 15. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Club Sounds Vol.64 (Audio CD)
Die Club Sounds Macher haben diesmal erneut eine Anfrage an die Star Dj's G&G(aka Rocco & Bass-T) geschickt und diese erneut gebeten einen Mix für die Club Sounds Reihe anzufertigen. Auf dieser Ausgabe befinden sich viele neue, sowie aktuelle Tracks die zurzeit durch die Clublandschaft ziehen. G&G liefern auf der 3. CD wieder einen fetten Dj Mix der besonderen Art ab und präsentieren uns ihre neuesten Tracks, sowie neue Tracks von deren eigenem Label "Planet Punk Music". Diese Ausgabe der Club Sounds Reihe ist wieder einmal ein Pflichtkauf. Alleine der Preis für eine 3 CD Box, sowie deren Trackauswahl und dem Dj Mix von G&G auf CD 3 spricht für eine definitive Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.02.2013 11:44:24 GMT+01:00
Kleener82 meint:
Diese Rezension ist einfach nur peinlich!
Sie besteht im Grunde nur aus Lobhudelei von G&G (Rocco und Bass-T), über das eigentliche Produkt wird aber praktisch überhaupt nichts geschrieben.
Das hier Rocco & Bass-T als Star DJs bezeichnet werden spottet übrigens jeder Beschreibung. Die beiden sind doch nur kleine Lichter in der EDM-Szene. Im aktuellen Top 100 DJ Pool vom Renomierten DJ Mag sind sie nicht drin und auch bei The DJ List sind die beiden nicht zu finden. Star DJs sind Tiesto, Armin Van Buuren, Deadmau5, Hardwell, Above & Beyond, Steve Aoki usw. und nicht Rocco oder Bass-T. Das ist schon pure Plasphemie diese Beiden als Star-DJs zu bezeichen.
Bass-T stellt ja die Future Trance mit ihrem Kindertechno (Hands Up/Dance) zusammen. Das ist auch der einzige Grund dafür, dass Ihn im deutschprachigen Raum überhaupt jemand kennt. International kann dieser Noname-Produzent nämich nichts reißen.

Dass die Club Sounds inzwischen auf solche Kindertechno-Produzenten/DJs zurückgreifen muss, zeigt nur, wie tief diese Reihe inzwischen gesunken ist.
Mit Club Sounds hat dieser kommerzielle Dance-Müll der da drauf ist inzwischen nichts mehr zu tun. Wenn diese Ausgabe nach ihrem Inhalt benannt würde, müsste sie Bauerndissen Sound heißen.
In einem Club der was auf sich hält läuft dieser Dance-Schwachsinn (Don't call this House) nämlich nicht. Auch die Club Sounds Reihe, ist bei ihrer Zielgruppe inzwischen bei den 12-15 Jährigen angekommen. Von diesem Aspekt betrachtet, passen Rocco und Bass-T aber wiederum sehr gut rein. Für schlechten Kinder-/Kirmes- bzw. Schlumpftechno sind die beiden ja Experten!

Roccofan lässt übrigens etwas nach, er hat nämlich noch vergessen für das grottenschlechte Musiklabel Planet Punk Werbung zu machen. Davon sind aber auch wieder einige Tracks auf CD 3 gelandet. Man muss den eigenen Mist schließlich platzieren.
Schade, dass durch solche Leute die elektronische Musik in Deutschland ständig lächerlich gemacht wird.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Rohrbach

Top-Rezensenten Rang: 16.775