MSS_ss16 Hier klicken Kinderfahrzeuge muttertagvatertag Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Amazon Weinblog designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket GC FS16
Kundenrezension

102 von 109 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sehr gute Funktion, aber etwas Einarbeitung oder Vorwissen nötig. Haltbarkeit?!, 3. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin eTrex 10 GPS-Handgerät (5,5 cm (2,2 Zoll) Touchdisplay, Batterielaufzeit bis 25 h, großer interner Speicher) schwarz/gelb (Wireless Phone Accessory)
September 2015: Solange es funktionierte war das Gerät sehr gut. Leider ist die Speicherbatterie (ähnlich wie auf Computer-Mainboards) etwas klein dimensioniert und nicht leicht austauschbar.
Mit leerer Speicherbatterie fährt das Gerät nicht mehr hoch.

Das Gerät liefert sehr genaue Positionsdaten. Es kann außer den GPS-Satelliten auch das Glonass-Satellitensystem nutzen.
Das gummierte und abgedichtete Gehäuse scheint outdoor-tauglich, der Stromverbrauch nicht zu hoch.
Wenn man sich etwas in den Gebrauch solcher Geräte eingearbeitet hat, kristallisieren sich etwa folgende Anwendungsmöglichkeiten heraus:
1. Das Gerät protokolliert eine Wanderung, ein Rad- oder Autofahrt mit. Dabei zeichnet es Wegpunkte in angemessenen Abständen auf. Diese Abstände sind bei einer Fußwanderung kürzer als bei einer Autofahrt. Um diese Wanderung oder Fahrt zu wiederholen, lässt man sich die Tour als Weglinie anzeigen. Ein Richtungscursor zeigt dann mit Hilfe des momentanen Standorts ganz genau an, ob man sich in Bewegungsrichtung links oder rechts vom angestrebten Weg befindet oder richtig liegt. Ein genaues Kartenbild ist dabei nicht unbedingt nötig.
2. Man gibt einen einzelnen Wegpunkt, beispielsweise einen Geocache in das Gerät ein. Das Gerät gibt dann eine Peil-Linie vom momentanen Standpunkt zum angestrebten Ziel an. Der Richtungscursor gibt die Bewegungsrichtung an. Zeigt er in Richtung Peillinie, geht oder fährt man richtig. Falls nicht, gibt er Hinweis zur Richtungskorrektur. Auch das funktioniert ohne genaues Kartenbild. Hier kann man sich besser noch ähnlich wie beim Schiffskompass einen großen Richtungspfeil in einer Windrose zusammen mit dem momentanen Abstand zum Ziel ausgeben lassen
3. Man erstellt am Computer mit Hilfe der OSM-(Open-Street-Map)Karten oder auch mit Google Maps und einer teilweise frei verfügbaren Trackpoint-Software eine gpx-Datei mit einer Reihe von Wegpunkten oder auch Touren, die ja nur miteinander in einer bestimmten Reihenfolge verbundene Wegpunkte sind. Die gpx-Dateien haben xml-Format, ein erweitertes Webseitenformat und sind die Grundlage für alle Datenspeicherungen, sowie für den Datenaustausch und auch die Datensicherung mit dem Computer.
Lediglich die Kartendarstellungen verwenden ein anderes Format. Das Gerät kann Karten darstellen, allerdings begrenzt der nicht erweiterbare Speicher die Genauigkeit und/oder den Kartenausschnitt.
Diese gpx-Datei mit der am Computer vorbereiteten Tour wird dann auf das Gerät gespielt und dient als Grundlage zur Navigation. Mit etwas Flexibilität ist ein ausführliches Kartenbild m.E. nicht unbedingt nötig, mindestens nicht zu Fuß und mit dem Fahrrad.
4. Man hat ein etwas teureres Gerät mit einem Speicherkartenslot und Farbdarstellung. Damit lassen sich auch große und detaillierte Karten unterlegen. Die begrenze Rechenleistung und auch der kleine Bildschirm erfordern jedoch auch hier, dass man sich auf die Eigenheiten des Gerätes einstellt: Die Ausschnitte benötigen eine gewisse Zeit zum Aufbau und besonders zur Drehung. Das heißt für mich, man ist auch in diesem Fall gut beraten, die Tour am Computer vorzubereiten, zumindest in unbekannter Umgebung. Möglicherweise ist bei solchen Geräten der Stromverbrauch etwas höher.
Dies ist mein erstes GPS-Gerät und ich war von der genauen Funktion des Gerätes sehr positiv überrascht, wie schon gesagt, etwas Einarbeitung oder Vorkenntnisse vorausgesetzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.09.2015 12:04:36 GMT+02:00
Michi meint:
Ich suche ein Gerät für den Wald ohne Wege,das den Weg den ich zurücklege aufzeichnet wenn ich ins Unterholz praktisch gehe. Leider verliert man die Orientierung im Wald recht schnell,so das man den Rückweg zum Auto schnell verlieren kann , in welche Richtung man zu laufen hat. Jetzt meine Frage. wenn ich das Auto parke und die Kordinaten bestätige als Ausgangspunk und tiefer in den Wald hineingehe. Findet Das Gerät den Weg zurück zum Wagen,da sich ja auch sehr schlecht eine feste Ruthe festlegen lässt im Wald, zb. wenn man Pilze suchen geht.????

Veröffentlicht am 17.09.2015 12:05:14 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 17.09.2015 12:05:32 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.09.2015 19:48:50 GMT+02:00
TMichael meint:
Ich würde das Gerät inzwischen nicht mehr empfehlen, denn es startet nicht mehr ohne eine sehr klein dimensionierte Pufferbatterie für den Speicher.
Mir ist es noch nicht gelungen, eine neue Batterie einzulöten.
Es hat lediglich etwa zwei Jahre funktioniert.

Inzwischen verwende ich ein kleines Windows-Notebook mit einem externen USB-GPS-Empänger mit aktuellem ("Sirf"-)Chip und einem kostenlosen Navi-Programm basierend auf Open-Street-Map-Karten. Das funktioniert gut offline.
Es gibt auch billige Windows-Tabletts.
Die Hardwareanforderungen für diese Funktion sind nicht hoch.

Android- oder Apple-Geräte brauchen i.d.R. Internetverbindung, wenn die mitgelieferten Kartendienste funktionieren sollen.
Vielleicht bieten beide ja auch offline-Apps an.

Smartphones sind bei solcher Verwendung allerdings wohl recht schnell leer.
‹ Zurück 1 Weiter ›