Kundenrezension

23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniales Teil, 21. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: EasyAcc® tragbarer 5 in 1 Wifi Repeater Wifi Router mit SD Kartenleser USB Hub Externer USB HDD / SDD / USB Flash Kartenleser mit eingebautem 8800mAh Akku für Android Mac OS iOS Windows PCs Smartphones Tablet PCs - Farbe: Schwarz (Personal Computers)
Ich habe schon lange auf ein Produkt wie dieses gewartet bzw. auf eine Möglichkeit, den Speicher meines iPad 16 GB zu erhöhen. Getestet habe ich die Übertragung auf meine iPads(iPad mini etc. von einer SD Card, einem USB Stick und einer 500 GB ext. Festplatte. Die Festplatte, auf der sich schonb einige Daten befanden, wurde zuerst nicht erkannt bzw. der Inhalt nicht angezeigt. Das lag aber an der MAC-Formatierung. Nach erneuter Formatierung mit FAT und entsprechender "Neubefüllung" mit Filmen, Fotos, MP3's, sowie verschiedenen anderen Formaten zeigte die FTPManager-App auf meinen Tablets alles an (alle Ordner und Dateien) und spielte auch alles ab - einfach genial, ich bin restlos begeistert. Das einfache Einrichten der App und die Verbindungsaufnahme zum jeweiligen Speicher klappten schnell und problemlos. Das Gerät ist etwas schwerer und größer als eine ext. 2,5 Zoll-Festplatte, aber das nehme ich hinsichtlich des enthaltenen großen Akkus gerne in Kauf. Außerdem stört es bei der WLAN-Übertragung überhaupt nicht. Auch die gleichzeitige Nutzung auf mehreren Tablets hat reibungslos funktioniert. Nach ca. 1 Woche kann ich also dieses Gerät nur wärmstens empfehlen. Insbesondere die problemlose Nutzung einer ext. Festplatte und damit eines riesigen Speichers sehe ich als absolut herausragendes Merkmal. Zudem könnte man den starken Akku auch noch zum Laden anderer Geräte (5 Volt) benutzen. Das ist ja schon fast die eierlegende Wolfsmichsau ;-). Wenn ich mir vorstelle, wie teuer Apple sich die paar Gigabyte Speichererhöhung bezahlen läßt, ist der EasyAcc geradezug geschenkt! Und den kann ich nicht nur an einem einzigen Gerät nutzen. Also absolute Kaufempfehlung. Jetzt kann ich nur noch hoffen, daß das Gerät auch weiterhin recht lange so perfekt funktioniert und meine wohl erkennbare Begeisterung nicht ins Gegenteil umschlägt, aber das würde ich hier erneut berichten ;-)
Nachtrag: Gerade habe ich über einen normalen USB-Kartenleser eine CF-Card eingelesen. Damit dürfte es auch keine Probleme mit dem Einlesen aller anderen Kartenformate über einen USB-Kartenleser geben - grandios!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.11.2013 18:47:23 GMT+01:00
Dirk Goriss meint:
Ich möchte mit der Gopro Tauchvideos machen.
Wenn ich mein Ipad4 nutze inkl.lightning Card Reader nutze, suche ich eine Gelegenheit die Videos nach der Bearbeitung auf einer Festplatte abzulegen. Geht das mit dem Gerät? Ich suche also letztlich eine Möglichkeit grundsätzlich Daten vom Ipad auf eine Festplatte zu überspielen. Oder kann ich die SD Karten direkt im EasyAcc ablegen?
Ich bin leider nicht so technikbegabt :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.11.2013 23:33:50 GMT+01:00
Powerleser meint:
Hi, ich habe das mal ausprobiert: EasyAcc mit eingelegter SD-Card und angesteckter 500 GB Festplatte. Ich konnte kopieren: Inhalt der SD-Card auf die Festplatte sowie aus dem iPad "Lokaler Ordner" "Fotos" auf die Festplatte. War auch für mich interessant. Läuft wunderbar über die WLAN-Verbindung des EasyAcc, also nicht nur genial sondern "obergenial" ;-) Ich nehme mal an, daß es dir darum geht, ohne einen PC oder Laptop etc. dabeizuhaben, (Urlaub etc) Fotos auf eine Festplatte zu sichern. Dann könntest du auch einen sog. "Fototank" nehmen. Das ist quasi eine Festplatte mit eingebautem Kartenleser für die versch. Speicherkarten. Im Zusammenhang mit dem iPad ist der EasyAcc natürlich noch flexibler, da du auch Dateien von einer ext. Festplatte auf dem iPad abspielen kannst.

Veröffentlicht am 02.04.2014 13:42:22 GMT+02:00
Me meint:
Hallo Powerleser! Ich habe mir das Teil auch geholt, mir geht es hauptsächlich darum, Musik von dem guten Stück auf das iPad mini oder iPhone zu streamen. Ich finde nur keine passende App! Kannst du bitte bitte helfen?

Danke!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.04.2014 17:51:23 GMT+02:00
Wenn die Musik in einem Format vorliegt, das das iPad native wiedergeben kann, also z. B. MP3 oder MP4, geht es ggf. auch ganz ohne App. Einfach via IP Adresse über den Browser. Optisch vielleicht nicht ganz so ansprechend, aber dafür universell für sämtliche Geräte gültig (z.B. wenn für Windows Phone 8 typischerweise keine App des Herstellers existierte z. B. für das Kingston Wi-Drive). In der Funktionalität, z. B. hinsichtlich Playlists usw., natürlich sehr limitiert. Aber zumindest funktioniert es rein technisch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.04.2014 19:24:51 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.04.2014 19:26:32 GMT+02:00
Powerleser meint:
Die App nennt sich "FTP Manager" und funktioniert bestens mit allen Dateien.

Veröffentlicht am 02.06.2014 22:13:45 GMT+02:00
Kleineswunder meint:
...ich habe mir das Teil jetzt auch gekauft. Echt Klasse für den Preis. Eine Frage bleibt mir, wie schütze ich das wlan bei diesem Teil?
‹ Zurück 1 Weiter ›