Kundenrezension

2.0 von 5 Sternen Achtung! folgendes beachten beim Kauf, 15. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TOPSTAR 48611 G20 Bürodrehstuhl Support SY Express 06-11 schwarz (Haushaltswaren)
Es gibt bei dem Stuhl so einige Dinge die man bedenken sollte. Obwohl ich dachte den richtigen für meine Anforderungen erwischt zu haben, hat dieser Stuhl recht schlecht gepasst. Im folgenden werde ich die Punkte erläutern, die mich gestört haben und wer sich darin wieder findet, dem möchte ich als Alternative sofort den Topstar Point 80 ans Herz legen. Letzteren findet man bei Amazon zum selben Preis aber nicht in schwarz.

Folgendes hat mich am TOPSTAR 48611 G20 Bürodrehstuhl Support SY Express gestört:

1. Synchron-Mechanik
Diese Mechanik muss man mögen. Kippt man die Lehne nach hinten, macht das auch die Sitzfläche. dadurch hoben meine Füße teilweise vom Boden ab und der Winkel zwischen Ober- und Unterschenkel war bei nicht mehr sinnvoll in der Nähe von 90°. Das hat bei mir dann nach kurzer Zeit starke Rückenprobleme verursacht.

2. Lehne
a) Die Lehne wird mir nach oben zu schmal, wenn ich sie korrekt auf meinen Rücken eingestellt habe. Hat man es oben gerne etwas ausladender, dann ist man bei dem Stuhl hier falsch.

b) Stellt man die Lehne nicht fest, dann federt sie zurück. Soweit so gut. Hier habe ich mich nur wenig informiert, wie man das einzustellen hat aber ich empfand es egal bei welcher Härte-Einstellung zu hart.

c) Die Lehne lässt sich nicht weit nach hinten kippen und mit nicht weit, meine ich auch nicht weit: nur wenige cm. Wer gerne auch mal weiter nach hinten kippen möchte zum räkeln, der sollte diesen Stuhl sofort von der Liste streichen!

3. Geräusche
Ich hab bereits mehrere Jahre auf einem anderen Modell von Topstar gesessen und hatte nie Probleme bzgl. knarren/knarzen des Stuhls aber bei dieser hat nach wenigen Tagen angefangen solche Geräusche zu machen bei jeder kleinen Bewegung.

Wer sich wie gesagt bei diesen Punkten wieder findet sollte sich statt diesem Stuhl hier den Topstar Point 80 anschauen. Auf einem Point 80 habe ich schon mehr als 5 Jahre gesessen (musste ihn aber leider abgeben) hatte diese Probleme nicht. Daher habe den Support SY Express wieder zurückgeschickt und mir jetzt auch einen neuen Point 80 geholt auf dem ich jetzt wieder gut sitze. Entgegen manchen Angaben kann man beim Point 80 auch locker 8 h drauf sitzen und er bietet auch einen deutlich robusteren (!) Bezug als der Support SY Express.

Anmerkung (De-)Montage (gilt für alle Topstar Stühle dieser Art)
Die Montage geht leicht. Die Demontage nicht. Ich bin relativ leicht und klein aber meine 65-70 kg haben ausgereicht um die Feder so stark in Sitzfläche und Fußkreuz zu drücken, dass ich den Stuhl nicht mehr mit reinen Körperkräften auseinander bekommen habe. Zur Demontage sollte man einen großen Gummihammer bereithalten. Um die 3 teile voneinander zu lösen greift man die Gasdruckfeder und dreht die Sitzfläche nach unten. Dann mit dem Gummihammer reihum auf verschiedene Stellen abwechselnd solange fest drauf klopfen bis die Sitzfläche abfällt. Genau so wird mit dem Fußkreuz verfahren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 157.327