Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

44 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unfreiwillig komisch, 26. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Puppenbraut: Thriller (Kindle Edition)
Heute muss ich doch mal etwas deutlicher werden, man möge es mir nachsehen. Unbegreiflich, dass dieses Buch bisher ausschließlich "5 Sterne"-Rezensionen beim großen "A" bekam und auch noch von Autorenkollegen in sozialen Netzwerken beworben wird. Ich kann dies absolut nicht nachvollziehen und begründe das in diesem Fall auch gerne etwas ausführlicher:

"May B. Aweley" ist das Pseudonym einer Berliner Autorin, die bereits Bücher in anderen Genres veröffentlicht hat und sich nun an einen Thriller wagte. Leider ist ihr dies meiner Meinung nach ganz und gar nicht gelungen und zwar aus folgenden Gründen: Hinter gefühlt jedem dritten Satz wurde ein "!" gesetzt, ob es denn nun passte oder nicht. Dann musste ich Sätze lesen wie: "Ein kleines Mädchen, das als Baby eine liebende Mutter wickelte, streichelte und spazieren fuhr, damit es genug frische, gesunde Luft bekam." oder "Zoey Andrews schaute aber nicht auf die Fische, die einfach gewöhnlich umherschwammen." und "Dann hob sie ihr blondes, engelsgleiches Gesicht wieder in eine aufrechte Position, um ihn mit dieser Geste gänzlich zu verwirren." Dies sind nur einige Beispielsätze von ungefähr zehn, die ich in ähnlicher Qualität alleine bis Seite 25 lesen musste. Deutlicher muss und möchte ich nicht werden. Zum Plot kann ich allerdings sagen, dass er gar nicht schlecht ist und gerade das Thema lesbische Mütter hat die Autorin sehr gefühlvoll aufgriffen. Das Cover fällt absolut positiv auf und ich finde es sehr gelungen. Auch ist das Buch leidlich spannend, wenn man über die teilweise sehr unglücklichen Satzstellungen und unzähligen Wiederholungen hinwegsehen kann. Ganz sicher würde hier ein professionelles Lektorat/Korrektorat helfen. Dieses wird zwar angegeben, hat aber wohl nicht gegriffen. Sehr schade für die Autorin.

Fazit: Durch die oft nicht nachvollziehbare Wortwahl und die verkehrten Satzstellungen erscheint dieses Buch unfreiwillig komisch. Keine Leseempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.06.2013 19:56:57 GMT+02:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.06.2013 22:46:12 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.06.2013 22:46:33 GMT+02:00
B. Friedrichs meint:
Den Kommentar verstehe ich nicht. Hat mit der Rezension eigentlich nichts zu tun, oder? Ist das auf das Buch bezogen?

Richtig ist: Ich wünsche Ihnen auch einen Erfolg

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.06.2013 08:44:17 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 27.06.2013 08:45:37 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 10.07.2013 12:50:02 GMT+02:00
Dem kann und muss ich mich bedingungslos anschließen. Eine eigene Rezension erspare ich mir und der Autorin. Keine Spannung, kein Korrektorat, kein Lektorat und insgesamt leider auch kein gutes Buch.

Veröffentlicht am 23.08.2013 18:19:25 GMT+02:00
Sie sprechen mir absolut aus der Seele! Die Geschichte ist nicht schlecht, aber wie Sie sagen: Die Satzstellungen, die Ausrufezeichen usw., absolute Talentlosigkeit. Von der Dame lese ich kein Buch mehr. Nicht mal, wenn es gratis wäre.
‹ Zurück 1 Weiter ›