Kundenrezension

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS Reginald-Kenneth-Dwight-Album !!!, 6. August 2002
Rezension bezieht sich auf: Madman Across the Water (Audio CD)
Mit diesem Album bestieg Sir Elton den Olymp seiner künstlerischen Wahrhaftigkeit, den er so nicht wieder erreichte. Alles nach diesem Juwel war zwar auch Megaerfolg, doch nur „Madman" ist so dramaturgisch brillant, aufnahmetechnisch so superbe (was die vorliegende remasterte CD gut transportiert), historisch wertvoll, musikalisch ideenreich, interpretatorisch durch seine enorm wandlungsfähige Stimme ausgereizt, lyrisch anspruchsvoll, kompositorisch abwechslungsreich, exzellent arrangiert, wunderbar herzzerreißend und ungemein facettenreich - kurz gesagt: Ich liebe dieses Album! Oft bewegt er sich mit seiner großorchestralen Opulenz an der Grenze zur Melodramatik, aber sich entlang von Grenzen zu bewegen, macht eben auch ein wahres Kunstwerk aus. Da es ein in sich geschlossenes Meisterwerk ist, gibt es auf dieser CD keine Bonussongs wie auf den anderen Platten der Elton John Classic Years Remaster Serie. Es wird nach dem Genuß dieser Sternstunde der siebziger Jahre beim Hörer Momente geben, wo er Ohrwürmer wir „Tiny Dancer", „Levon" oder „Holiday Inn" nicht mehr aus seinem Gedächtnis bekommt. 5 Sterne sind nicht genug, eine Galaxie wäre angebracht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.10.2009 17:00:53 GMT+02:00
Lobo52 meint:
Gut erkannt und geschrieben. Auch ich liebe diese Scheibe - seit den Siebzigern. Und auch ich bin der Meinung, das das sein Höhepunkt war. Abgesehen von ein paar wirklich sehr guten Songs danach, hat Elton John nie wieder so ein hervorragendes und vor allem geschlossenes Album komponiert.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.9 von 5 Sternen (14 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Kassel

Top-Rezensenten Rang: 34.513