Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Unterhaltung trotz verschenktem Potential, 28. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Das Urteil - Jeder ist käuflich (DVD)
Mit „Runaway Jury“ versucht sich auch Regisseur Gary Fleder mal an einer Grisham-Verfilmung, und hat in der Tat auf ganzer Linie Erfolg damit.

Wenn man Grisham hört, weiss man schon ungefähr, was zu erwarten ist. Eine intelligente Story mit cleveren Wendungen, viel Spannung und zumeist interessante schauspielerische Leistungen. All dies kann mehr oder weniger auch auf diesen Film übernommen werden.

Die erste halbe Stunde der Geschichte ist zwar noch sehr konfus, mit vielen allzu schnellen Schnitten und wirren Handlungsabläufen, doch der Film steigert sich fortwährend und wird immer spannender. So offenbart er eine sehr intelligent aufgebaute Story mit mehreren durchaus überraschenden Wendungen, die dabei jedoch stets natürlich und nie dramaturgisch-forciert wirken.

Die Spannung ist daher ebenfalls gewährleistet, wenn man sich natürlich auch von einem zum größten Teil aus Dialogen bestehenden Film kein Thriller-Erlebniss erwarten sollte.

Das schauspielerische Niveau ist, wie erwartet angesichts der vielen grossen Namen, ebenfalls gewährleistet. Allerdings bleiben alle Rollen reichlich stereotyp und keiner der Schauspieler erhält die Möglichkeit seiner Figur wirkliche Tiefe zu verleihen. Zwar finden sich durchaus interessante Ansätze, doch wurden diese nicht weiterverfolgt.

So bleiben die Darstellung insgesamt zwar sehr gut, aber unter dem Potential, dass man von einem solchen Ensemble erwartet hätte.

Gene Hackman und John Cusack, die bei weitem die meiste Bildzeit bekommen, spielen sehr routiniert und überzeugend. Beiden scheint ihre Rolle perfekt zu passen, schauspielerische Glanzpunkte können sie aber dennoch nicht setzen. Gleiches gilt für Rachel Weisz, die solide und überzeugend spielt, darüber hinaus aber nicht zu faszinieren vermag.

Einzig Dustin Hoffman bietet noch ein wenig mehr. Seine Darstellung ist genial und fein nuanciert in jeder einzelnen Szene da man ihn sieht, leider jedoch, sind das nicht allzu viele.

Generell gilt für den Film, dass sämtliche Rollen perfekt besetzt wurden und man sich keine passenderen Schauspieler vorstellen könnte, auch wenn diese ihr Potential nicht ganz ausschöpfen.

Die Inszenierung ist Hollywood-typisch auf Hochglanz poliert, ohne aber besonders herausragend zu sein. Trotz aller Kritikpunkte, trotz der stereotypen Charaktere und der mangelnden erzählerischen und charakterlichen Tiefe, bleibt „Runaway Jury“ also ein guter Film mit sehr interessant aufgebauter Story und vielen Stars, der vor allem eines toll kann: Unterhalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 5.947.830